Warum kleiden sich in Deutschland alle Frauen/Mädchen gleich?

21 Antworten

Das wird in erster Linie mit der Mode zusammen hängen und weil sich Frau von einer anderen Frau etwas abschaut, was ihr gefällt. Die Mode und Modedesigner geben das so vor, und wenn namhafte Geschäfte Kleidung anbieten, wird es oft gekauft. Es gibt aber auch viele Frauen, die solchen Trends nicht nachgehen und das praktische bevorzugen oder bestimmte Farben bei der Kleidung vorziehen.

Ich kann nur von mir sprechen, aber ich für meinen Teil möchte im Winter einfach nicht frieren. Das ist nämlich ganz schön kalt draußen. Unter den Schlabberpulli passen noch diverse andere Kleidungsstücke (schon mal was von Zwiebellook gehört?) und in den Boots hat man mit Socken einfach warme Füße. Gibt echt tatsächlich nichts, was mir egaler ist, als die Tatsache, ob ich damit modisch aussehe, irgendwem gefalle oder jetzt aus irgendeiner Masse heraussteche oder in ihr untergehe - ich habe einfach keine Lust, irgendwo bibbernd rumzustehen. Mein übliches Winteroutfit besteht zur Zeit im Übrigen noch aus Pullovern, Jeans, Turnschuhen, Schal und einer ganz normalen Jacke. Wenns kälter wird kommt vielleicht noch ne dickere mit Daunen aus dem Kleiderschrank.

Das Leben (oder zumindest meins) ist ja kein Catwalk und Kleidung muss für mich in erster Linie bequem sein ...

Weils gtad modern ist glaube ich 😂Och verstehs auch nicht aber wirst sehen in einem Jahr siehts wieder anders aus;)

sorry für die Rechtschreibung

0

Das sehe ich auch Täglich und schon fast das ganze Jahr über wen ich Morgens an der Schule vorbeifahre. 90% der Mädchen sehen fast alle gleich aus.

Turnschuhe, enge Jeans die bis zum Knöchel geht, Schlappershirt oder Pullover und eine Jeans, Leder oder ein Stoffjäcken darüber und mit Offenen langen Haaren.

Wie auf diesem Bild hier!

https://de.pinterest.com/pin/334251603573777714/

Auf der einen Seite liegt es daran, das es Mode zu sein scheint und auf der anderen Seite Traut sich anscheinend keiner mehr aus der Reihe zu tanzen weil sie nicht Gemoppt und Ausgeschlossen werden wollen und selbst wenn sie es versuchen anders zu sein funktioniert es nicht.

Hie habe ich eine Schöne Seite Entdeckt, das dies verdeutlicht:

http://www.storyfilter.com/generation-uniform-wegen-dem-internet-sehen-junge-heute-alle-gleich-aus/14277/

 

Gute Frage, hat mich auch sehr interessiert.

Das was du beschrieben hast ist der aktuelle Trend. D.H. alle Filialketten bitten das der Zeit an. 

Also wenn es in ist (annerkant) und der Zeit angeboten wird, warum zu was anderes greifen? Da muss man sich noch was ausdenken. Dazu hat aber nicht jeder Lust, Zeit und Mut. Wenn Kunden sich was besonderes gewünscht hätten wäre es schon längst da gewesen. Ich habe ein Eindruck bekommen, dass es in Deutschland im größten Teil nicht viel Wert auf Bekleidung und das Aussehen gelegt wird, im vergleich zu anderen Ländern. 

Was möchtest Du wissen?