Warum klaut mein Kater der Katze das Klo?

3 Antworten

Tja, das sind leider immer noch zu wenig Klos! Bei zwei Katzen benötigt man mindestens drei Klos, wenn man solch ein Problem hat, besser vier.

Wenn die Katzenkinder entsprechend jung sind, brauchen sie auch noch in jedem Raum ein Klo. Dazu genügt z.B. ein großer Blumenuntersetzer mit Streu, Hauptsache Klo in der Nähe. Das ist wie bei Kleinkindern, wenn die merken, sie  müssen, dann brauchen sie ganz schnell ein Klo, sonst geht´s daneben... . 

Waren die Kätzchen evtl. zu jung, dass das Mädchen nicht gelernt hat, wie man ein Klo benutzt (also unter 12 Wochen)? Da musst du einfach Geduld haben, und es ihr vorsichtig beibringen. 

Verteile die Klos in der ganzen Wohnung, und bitte nicht an stark frequentierten Orten. Katzenklos sollten in ruhigen Ecken stehen, wo die Tiger ungestört ihr Geschäft verrichten können. Und wenn du den Kater erwischst, dass er die Kleine nicht auf´s Klo lässt, nimm ihn einfach mit (sanft!) und teile ihm mit, dass du das nicht duldest ("NEIN!").

Das wird schon klappen mit der Zeit. Das, was daneben gegangen ist, bitte kommentarlos wegwischen, die Kleine macht das nicht aus Bosheit. Und benutze einen Enzymreiniger, damit der Geruch weg ist, sonst  macht sie immer wieder da hin (Fressnapf hat z.B. Simple Solution, oder im Internet kannst du z.B. Ecodor bestellen).

Viel Spaß mit den Fellzwergen!

Das Problem oder was heißt Problem sie sind tagsüber nur in der Stube und im Flur. Da die mir sonst alles auseinander nehmen 😅 dort steht unmittelbar ein Klo.

Aber das mit dem Reiniger merke ich mir und hole ich mir auch. 

Sie sind beide sehr dominant, auch beim Spielen merkt man es sehr. Die lässt dich genauso wenig was gefallen wie er. 

Ich habe sie beide mit 14 Wochen geholt, da waren beide stubenrein. Das hat auch lange geklappt. Sind jetzt mittlerweile 20 Wochen alt. Das geht erst seit kurzem so, das sie ihr großes Geschäft auf Toilette macht und das kleine direkt daneben.

Und sie pinkelt immer, aber auch wirklich immer in die Schuhe meines Freundes. 😅

0
@SophieWae20

Also in jedem Raum steht ein Klo. Wo sie dich tagsüber aufhalten 

0
@SophieWae20

Nachtigall, ich hör dir trapsen ;o) ... . 

Die Schätzchen werden geschlechtsreif, wenn die schon 20 Wochen sind. Deswegen klappt das auf einmal nicht mehr. Lass mal schleunigst einen Kastrationstermin beim Tierarzt ausklügeln. Dann wird das auch wieder besser :o) .

Und wenn die tagsüber nur in einem Raum sind derzeit, bitte noch weitere Klos dazu stellen. Wie gesagt, es reicht ja ein Notbehelf... . 

3

Liebe Sophie!

Also bei zwei Katzen brauchst du mindestens drei Katzenklos ;-)

Katzen gehen immer im selben Zimmer aufs Klo?

Hallo liebe Leute. Das hier ist jetzt nicht wirklich ein Problem (es sei denn, mein Kater hat mal wieder eine stinkwurst abgelassen). Ich hab zwei Katzen. Weibchen und Männchen aus dem selben Wurf. Ca 1 1/2 Jahre alt und schon seit einem halben Jahr kastriert. Und zwar gehen meine Katzen immer nur in dem selben Zimmer aufs klo, in dem ich auch bin. Und ich habe in fast jedem Zimmer ein Katzenklo (ausser in der Küche, Wohnzimmer und Abstellkammer). Ich find das ziemlich ulkig und würde gerne wissen, was in deren Köpfen möglicherweise vor sich geht? Sie vergraben ihre hinterlassenschaften auch immer. Hat einer vielleicht eine Idee? Freundliche Grüße ~

...zur Frage

Unsere Katze pinkelt überall hin. Was soll ich tun?

Hallo:) unsere 8 Wochen alte Katze pinkelt uns überall in die Wohnung nur fürs andere Geschäft geht sie aufs Katzenklo. Wir haben noch einen 9 Wochen alten Kater der allerdings stubenrein ist. Warum pinkelt sie nicht ins klo oder wie könnte man sie noch stubenrein bekommen?
Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wie bringe ich meinen Kater dazu seinen Kot zu verscharren?

Hi

Mein ca 1 Jähriger Kater kackt immer aufs Katzenstreu und vergräbt es nicht. Mittlerweile nervts.

Gibts nem Weg ihm das Verscharren noch beizubringen oder ist es dafür zu spät?

...zur Frage

Gesellschaft für meinen Kater.. männchen oder weibchen?

Hallo Zusammen,

ich habe einen Hauskater. Da ich berufstätig bin würde ich Ihm gern einen neuen Freund/in dazu holen..

was ist denn besser, männchen oder weibchen?

worauf muss ich denn achten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?