Warum klaut man eigentlich, wenn das Diebesgut sowieso nicht verkauft werden kann, weil es zur Fahndung ausgeschrieben ist und man dann auffliegt?

6 Antworten

im bode Museum da wurde Gold gestohlen.

Gold kannst du beliebig einschmelzen, und nach dem Schmelzvorgang kann niemand mehr etwas nachweisen.

auch kann man gold ziemlich leicht absägen oder abzwacken, und bei eniem 10 Gramm Goldstückchen stellt keiner Fragen, zumal es vor unseriösen goldankäufern gerade  zu wimmelt.

wenn es allerdings um Kunstwerke oder Bilder geht, da funktioniert es anders. sowas wird gerne in Auftrag von Sammlern gestohlen. Da landet dann so ein bild in den Tresor von einem Sammler und der ergötzt sich dran. Auch kann man mit Bildern auch "Art-Napping" machen. Also die Bilder gegen eine Lösegeld rauben. so ein bild, wehrt sich nicht, so ein Bild schreit auch nicht rum.

Die Münze wurde eingeschmolzen, Schmuck kan man zerlegen und Steine einzeln verkaufen - für berühmte Bilder gibt es einen Sammlerschwarzmarkt der Superreichen ....

Ich denke, dass ist der Reiz des Verbotenen. Oder es sind Mutproben.

Diebesgut wurde über mein Handy verkauft?

Ja hallo Also direkt zur Frage ich hatte am Wochenende also einen Kollegen ausm knast bei mir schlafen lassen weil er obdachlos war, jetzt zum Problem Wir haben ein Fahrrad bzw. er hat über mein Handy das Fahrrad der Nachbarn verkauft von dem er meinte es wäre Seins und er braucht Geld weil er keine Wohnung hat etc Nun ist das wirkliche Problem das der Typ der das Fahrrad von ihm gekauft hat 20min später von der Polizei angehalten wurde (zum Glück...) und jetzt hat der rechtmäßige Besitzer es wieder. Das Fahrrad kostet zwischen 3500und 5000euro Und mir droht eine Anzeige und ich kenne nur den Vornamen meines Kollegen was soll ich jetzt bei den Nachbarn und der Polizei tun bin total verwirrt

...zur Frage

Wie kann ein Diebstahl nachgewiesen werden

Angenommen Person X , klaut aus einem verschlossenen Raum mehrere Gegenstände die mehrmals hergestellt wurden sind z.B 1000x . Person X hinterlässt keine Spuren die Gegenstände besitzen keine Seriennummern oder sonstigen wieder Erkennungswert . Die Person X verkauft nun einer dieser Gegenstände , nun kommt Person X in Verdacht der Polizei weil der Eigentümer sein Eigentum wieder erkannt haben will . Was kann Person x nun passieren ?

...zur Frage

Bruder klaut meine Sachen darf ich so dagegen handeln?

Mein Bruder (24) klaut mir seit Jahren Sachen... Sei es "nur" essen, welches ich von meinem eigenen Geld kaufe oder z.b. meinen Nintendo 3DS (und verkauft diesen) Darf ich mir von ihm das Geld zu Rück holen oder ihm z.b. seinen Fernseher weg nehmen (welcher den gleichen Wert hat)? Zurück zahlen kann er mir das alles nicht, weil er seit Jahren keinen Job hat und nur zuhause rum hängt und auf den Kosten meiner Eltern lebt.

...zur Frage

Wohnungsdurchsuchung, Keller?

Hallihallo :), also wenn die polizei mit einem durchsuchungsbeschluss bei mir ist, dürfen sie mein zimmer & neben zimmer wie bad, keller etc. durchsuchen. Allerdings wohne ich mit meiner schwester zusammen deren zimmer sie nicht durchsuchen dürfen. Grade hab ich gelesen dass räume die auf den mitbewohner vermitet sind nicht durchsucht werden dürfen. Nun die miete der wohnung läuft auf meine schwester, jetzt wollte ich wissen ob die polizei den keller durchsuchen darf weil die miete ja auf sie läuft oder nicht. Zur info, wir nutzen den keller beide. LG :)

...zur Frage

Ladendiebstahl... was kommt jetzt auf mich zu?

Hallo,

ich 15 Jahre alt habe gestern einen Diebstahl bei New Yorker und C&A gemacht. Im New Yorker wurde ich mit den geklauten Sachen aus beiden Geschäften erwischt. Der Totalpreis liegt bei etwa 22-23€. Was kommt jetzt auf mich zu?

Ich habe mir davor noch nie etwas zuschulden kommen lassen.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?