Warum klappt es nicht mit dem schwanger werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das wird bei dir eine reine Kopfsache sein, du und dein Mann wünscht euch auf Gedeih und Verderb ein Kind (kann ich nachvollziehen) aber je mehr ihr euch unter Druck setzt desdo weniger klappt es am besten ihr setzt euch nicht so unter Druck (ja ich weiß leichter gesagt als getan) ihr werdet sehen wenn ihr euch nicht so unter Druck setzt klappt es auch, ihr seit ja beide noch relativ jung

Also wenn ihr beide euch habt komplett durchchecken lassen und ihr beide völlig gesund seid, dann kann es oft auch einfach nur daran liegen, dass man sich selber zu viel Stress macht und die Psyche dann nicht mitspielt...viele Paare versuchen es jahrelang und sind verzweifelt....und irgendwann, wenn sie schon aufgeben und gar nicht mehr daran denken.....dann klappt es dann auf einmal.

Also solltet ihr beide versuchen nicht so verkrampft es zu versuchen, vesucht evtl.in Urlaub zu fahren...macht Pläne, die nichts mit Kinderwunsch zu tun haben und die Psyche kann sich wieder erholen und wer weiß, dann klappt es vielleicht schneller als ihr denkt....... viel Glück dabei :-)

Danke

1

Das einzige was man bei sowas guten Gewissens raten kann wäre ein Termin beim Gynäkologen, um mal zu schauen woran es liegen kann. Ich nehme an du meinst du seist fruchtbar als eine Empfängnis sei möglich (Zeugungsfähigkeit ist ja ein wenig was anderes).

Ansonsten... natürlich habe ich mich da nicht einzumischen aber mit 20 Jahren ein Baby ist vielleich doch etwas sehr früh oder?

Lieber früh als spät und ich bin jetzt ja schon 24 und werde in ein paar tagen 25 außerdem haben wir alles was ein kind brauch ein zuhause und geld um dem kind alle zu bieten was es braucht

1
@Xwxmxsx

Mach dir keinen Druck.

Zudem warst du vor 22 Stunden noch 17, wie kommt die schnelle Alterung um 7 Jahre?

1
@BeviBaby

Ich sollte im namen meiner großen schwester diese Frage stellen da sie sich für die eine frage nicht einen eigenen akkaunt machen möchte ?! Ist das denn so schlimm das wir uns den teilen ???

0
@Xwxmxsx

Nein ist es nicht... ist halt eben, gerade bei solchen Fragen, nicht gerade vertrauenserweckend wenn dann jemand von sich selbst spricht

0
Ansonsten... natürlich habe ich mich da nicht einzumischen aber mit 20 Jahren ein Baby ist vielleich doch etwas sehr früh oder?

Wer früh Kinder kriegt, ist noch jung, wenn die Kinder erwachsen sind und kann nochmal richtig loslegen. Ausserdem ist man körperlich belastbarer.

1

Wenn ich meine letztes Jahr verstorbene Mama mal zitieren darf:

>Da kommt man schneller dran als an ein 5 Mark Stück <

Soll bedeuten: Wenns man gar nicht damit rechnet, dann passiert es meist.

Ich vermute mal, dass ihr das Projekt zu technisch angeht.

Gönnt euch mal einen Urlaub weit weg von Zuhause und allen Problemen und jegliche Nerverei. Ablenkung ist die beste Medizin.

Ihr solltet etwa 2 Tage vor dem Eisprung GV haben. Und überhaupt nicht ans Schwangerwerden denken. Dann könnte es klappen.

Meine Schwester hatte mir auch mal gesagt das wir uns vieleicht zu viel druck machen mit dem kind kriegen und es deshalb vllt nicht klappt

0

Was möchtest Du wissen?