Warum keine "normalen Solarzellen" in der Wüste verwendet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

geegn die nutzung von solarzellen in der wüste spricht hier nichts. es ist nur so, dass diese im großen maßtab zu uneffektiv sind...

selbst in der wüste kommen aus einem quadratmeter solar rund 180 Watt. ein quadratmeter Spiegel bei einem thermischen Parabolrinnenkraftwerk liefert über 200 Watt. ein Quadratmeter "gewächshaus" bei einem Aufwindkraftwerk 250 bis 300 Watt...

Aufwindkrafwerke und solarthermische kraftwerke haben noch nebenher den vorteil, dass sie, besonders was die solarthermischen Anlagen betrifft, man die energie in form von wärme speichern kann und die kraftwerke dem entsprechend noch lange nach Sonnenunternagng in der lage sind zu liefern...

ein großes aufwindkraftwerk in australien liefert 10 Minuten vor Sonnenaufgang, am kältesten punkt der Nacht in der regel immernoch 35 bis 40% seiner maximalleistung, weil die Sonne den Boden unter dem Gewächshaus aufgeheizt hat...

lg, Anna

Squaxy8877 28.11.2013, 18:53

Danke danke, ich hab schon gemug herausgefunden :-)

0

Es kommt eben drauf an, ob du mal Solarzellen verwenden willst oder eben Kraftwärke bauen. Turmkraftwerke verbrauchen weniger Fläche.

Es werden normale Solarzellen in der Wüste verwendet. Es gab vor ein paar Jahren einen Bericht darüber. Ein riesige Fläche. Unfassbar.

Weil im großen Maßstab die Solarzellen viel zu unwirtschaftlich sind.

ganz einfach: Diese sind sehr viel effektiver.

leolobster2411 28.11.2013, 16:15

(ganz nebenbei: alle Kraftwerke die aufgrund der Wärme der Sonnenstrahlung funktionieren heißen Solarwärmekraftwerke oder Solarthermische Kraftwerke, also auch Solarturmkraftwerke)

"normale" 17% Solarturm: 25-30% Parabolrinnen 21 %

außerdem können großere Mengen an Leistung produziert werden

weitere Fragen ?

1
leolobster2411 28.11.2013, 16:27
@Squaxy8877

das ist der Wirkungsgrad :)

mit "normalen" hast du schon die Photovoltaik-Anlagen gemeint ?

0
leolobster2411 28.11.2013, 17:02
@Squaxy8877

willst du selbst eines bauen ? :)

Solarturmkaftwerke bestehen aus vielen Spiegeln und einen Turm (die Spiegel leiten die Sonnenstrahlen alle auf einen Punkt an dem bis zu 1200°C entstehen. Dort wird ein Medium (zum Wärmetransport ) erhitzt und damit dann Wasser. Der Wasserdampf treibt dann Turbinen an.)

Parabolrinnenkraftwerke bestehen hauptsächlich aus großen gebogenen Spiegel (Die Spiegel sind so konstruiert ,dass alle Sonnenstrahlen (alle treffen nahezu parallel auf) sind in einen Punkt treffen. Dort ist ein Rohr mit den Medium, das erhitzt wird ...... (das gleiche wie oben, nur dass hier auch Wasser direkt in Rohr sein kann.)

Was sich mehr lohnt fragst du.

Schwer zu sagen.

Es werden beide verwendet (ca. 50-50)

Das einzige was ich noch dazu sagen kann ist: die Leistung des Größten des jeweiligen Typs

Solarturm : 20MW Parabol : ca. 200MW pro Modul wobei man Parabolrinnenkraftwerke öfter und mehr vergrößern kann als Solarturmkraftwerke

1
Squaxy8877 28.11.2013, 17:18
@leolobster2411

Ok danke du hast mir sehr gut geholfen :) Ich muss nur ein referat drüber halten und will keins bauen :D

0
Squaxy8877 28.11.2013, 17:26
@Squaxy8877

Ok doch noch eine letzte Frage . Welches sind die größten und effektivsten Solarturmkraftwerke ?

0

Was möchtest Du wissen?