Warum kein Trainingseffekt (und nur Verschlimmerung)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Muskelaufbau und gleichzeitig abnehmen, dauert ewig lange. Entscheide Dich für eine Möglichkeit, günstig ist erstmal mit aeroben Sportarten und Ernährungsumstellung abzunehmen, dazu ein sehr moderates Ganzkörpertraining. Ist das Wunschgewicht erreicht, den Körper mit Kraftraining definieren.

Ein hervorstehender Unterbauch entsteht, wenn zu viele Sit-ups gemacht werden und dabei die untere Bauchmuskualtur zu wenig trainiert wird.

Wie lange Trainierst du das alles erreicht man nicht in 1 oder 2 Monaten sondern nach einem Jahr hängt von deinem Körper ab und maximal 2 Stunden Training am Tag und 1 Tag Pause kannst nicht 24/7 Trainieren da haben die Muskeln keine zeit sich zu erholen

Wenn du abnehmen möchtest höre auf zu Joggen und mache mehr krafttraining. Kurze Erklärung. Beim Joggen nimmst du erst ab 40 min was von deinem Fett speicher ab. Macht also keinen Sinn. Versuche soviel Krafttraining wie möglich zu machen, und dabei gilt, der größte Muskel verbraucht am meisten Energie / Fett. Also Penis und oder Oberschenkel ;) :d Hoffe konnte dir etwas helfen. Empfehle dir auch den Youtuber Flavio Simonetti, der boy kanns!

Was möchtest Du wissen?