Warum kein Kennzeichen vorne bei Motorrad

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geblitzt wird gerne von hinten und es gibt neue Pistiolen, die gerne zB im Odenwald benutzt werdenm, die eine sehr große Reichweite haben - Blitzpistolen natürlich ;-)

Z. B. aus Gründen der Fussgänger-Gefährdung (damals war es in Fahrtrichtung wie eine Sichel, mit ähnlicher Wirkung, angebracht).

ja gut aber man könnte ja so ne art kleines mofakennzeichen verwenden oder ein neues flexibles material.

0

Ich hab mal gehört, dass es schwere Verletzungen bei Unfällen gab. (Wegen des Nummernschilds) Mit den Radarfallen bin ich mir nicht sicher. Manche blitzen ja auch nach hinten.

Zum "Warum" wurde hier ja schon einiges geschrieben, aber Dein Hinweis "bis in die späten 50er" ist wohl nicht ganz richtig.

Meines Wissens gab es die nach dem 2. Weltkrieg gar nicht mehr.

ja ich weiß. aber ich wollte das nicht schreiben. 2.weltkrieg ist eines der "bösen wörter".

0

Was möchtest Du wissen?