Warum kaufen Menschen defekte Handys (Apple iPhone´s)?

...komplette Frage anzeigen 3G Akku defekt - (Handy, ebay Kleinanzeigen) iPhone 4 Display sowie Home-Button defekt und Icloud Passwort vergessen  - (Handy, ebay Kleinanzeigen) Wasserschaden iPhone 5s - (Handy, ebay Kleinanzeigen)

8 Antworten

Akku ist kein Problem. Ein neuer Akku fürs 3G und das passende Werkzeug zum wechseln kostet ca. 15€.

Beim Displayschaden das Gleiche. Ein neues Glas + Werkzeug kostet etwa 8€.

Die beiden kann man also wunderbar reparieren und wieder teurer verkaufen oder selbst benutzen. Warum das mit dem Wasserschaden auch gekauft wird, weiß ich nicht. Vielleicht kann man es ausschlachten. Vielleicht kann man wirklich noch an die Daten ran und dein Konto plündern. Vielleicht kann man es günstig bei Apple gegen ein funktionierendes tauschen lassen.

Die IMEI-Nummer solltest du auf keinen Fall rausgeben. Den Käufer hat es vor dem Kauf nicht zu interessieren, wie die IMEI ist. Normalerweise wollen die nur ein gesperrtes Handy hacken und eine gültige IMEI einspeichern, damit das gesperrte Handy wieder geht. Dadurch könnte man mit deinen Handys aber nichts mehr anfangen.

Brandy2017 16.01.2017, 14:37

Vielen dank, das mit der IMEI war sehr hilfreich :)

0

Viele kaufen kaputte Handys um sie selbst zu reparieren. Oder sollte bei einem Handy nur das Display defekt sein, kaufen sie es für weniger Geld und wechseln anschließend das Display aus. So kann man einiges Sparen.
Hat ein Handy einen Wasserschaden ist es für viele dennoch interessant. Sie kaufen es, bauen es auseinander und verkaufen die Einzelteile. Das Gehäuse, die Metalle aus dem Inneren des Handy, das Display etc.
Ich hoffe ich konnte dir Helfen.

PS: Ich hatte letztens mein Iphone 6+ auf Ebay verkauft, obwohl es einen Wasserschaden hatte und nicht zu reparieren war. Habe dafür noch 80€ bekommen und war damit sehr zufrieden.

LG :)

Alte Handys zu kaufen um an die Daten zu kommen lohnt sich wohl nur selten, nichtsdestotrotz würde ich natürlich die Zugangsdaten von Email, Banking etc. vorsichtshalber ändern, denn selbst wenn der Andere keine niederen Ziele hat, erfährt er bei Wiederbelebung der alten Teile genug. Es ist also unnötig die Neugier auch noch zu unterstützen.

Meist wird es jedoch darum gehen die Teile zu reparieren oder um Original-Ersatzteile zu gewinnen, denn meist enthält sogar ein defektes Gerät noch brauchbare Teile, mit denen andere Geräte repariert werden können.

Die wollen gucken ob sie noch was reparieren können. Macht mein Vater auch manchmal, kauft ein "defektes" Gerät für 20€, dreht einmal ne Batterie um und dann verkauft er's für 100€. Aber keine Handys..

Kann mir vorstellen dass die einfach rumprobieren um das Handy zum Laufen zu bringen, Akkuwechsel etc.

Das sind meist "Bastler" oder Händler die, die Handys kaufen um sie zu reparieren und weiterzuverkaufen oder um das Handy zu zerlegen und die Teile als Ersatzteile für andere Reparaturen zu nutzen.

zu der imei sache...

damit wollen die käufer prüfen, ob auf dem iphone eine icloud-sperre aktiviert ist.

siehe https://www.icloud.com/activationlock/

manch einer vergisst nämlich diese zu entfernen und dann kann der käufer nichts mehr mit dem iphone anfangen, da er erst deine zugangsdaten eingeben müsste, die du mit sicherheit nicht rausgeben wirst.

Brandy2017 16.01.2017, 19:19

Also soll ich diese vor dem Kauf ebenfalls nicht rausrücken, bzw. die meisten möchten über Paypal bezahlen, sprich sie könnten das Produkt zurück senden, hätten aber somit die IMEI raffiniert oder ?

0
xn30nx 06.04.2017, 13:10
@Brandy2017

das IMEI-Check-Tool wurde von Apple schon wieder eingestampft (nur zur Info) ;)

0

Es ist MÖGLICH, dass die Leute das unter neu wiederverkaufen und damit ordentlich Geld machen.

Habe in der Kanzlei genug solcher Fälle gehabt. :)

Viele reparieren die Handys und verkaufen diese weiter. 

Was möchtest Du wissen?