Warum kaufen Frauen soviele Schuhe?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Haben Frauen wirklich einen Schuhtick? Vor ein paar Tagen erzählte eine junge Frau in der Straßenbahn diesen kurzen Witz: "Geht eine Frau am Schuhgeschäft vorbei." Nach kurzem Zögern lächelten alle Leute um sie herum. Die Pointe war ihr gelungen. Denn wie in so vielen anderen charmanten Witzchen nimmt auch dieser scheinbar etwas auf die Schippe, das viele Menschen in ihrem Alltag schon einmal beobachtet haben. Oder zumindest der Meinung sind, es wäre nicht an den Haaren herbeigezogen.

Immer wieder berichten Zeitungen über Damen, die scheinbar ganz besonders schwer einem lockenden Paar Schuhe widerstehen können. Nur einige Beispiele: Die Sängerin Mariah Carey besitzt nach eigener Aussage 10.000 Paar; Victoria Beckham (Gattin des britischen Fußballers David) mietete auf ihren Konzertreisen als Mitglied der Spice Girls immer ein eigenes Hotelzimmer für ihre mitgebrachten Schuhe; das Marikina Schuh Museum in Manila stellt 778 Paar Schuhe aus, die einst Imelda Marcos, der Frau des ehemaligen philippinischen Diktators, gehörten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein verbreiteter Irrtum, dass Frauen sich für Männer aufrüschen. Das wäre auch sinnlos, weil die einzigen Männer, die das zu würdigen wüssten, schwule Männer sind. Frauen schmücken sich für oder im "Kampf" gegen andere Frauen. Die vielen Schuhe haben einfach nur den Sinn, dass Frau zu jedem Outfit ein farbliches und von der Form her passendes Paar braucht, wenn sie sich denn perfekt kleiden will. Ein Mann trägt für gewöhnlich entweder Jeans oder Anzug. Da reichen im Prinzip vier Paar. Ein Schwarzes, ein Braunes, ein Legeres und ein Paar Sneaker. Bei Frauen ist die Bandbreite halt viel größer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternchenanna
21.08.2011, 17:24

stimmt... du kannst ja schlecht grüne Sneakers zu einem roten, eleganten Kleid anziehen ^^

0

Frauen wollen gut aussehen, das beste aus sich rausholen und sich präsentieren. Um euch Männern zu gefallen und um sich wohl zu fühlen. Ich denke keine Frau fühlt sich mit ungewaschenen Haaren und Schlabberklamotten schön/wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt vom Drang der Männer, zunächst mal das Äußere zu bewerten. Das kannst du auch nicht verallgemeinern. Das gute an Schuhen ist jedenfalls: sie passen immer, auch wenn man zunimmt. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir is es so: beim klamotten kaufen passiert es oft dass ein t-shirt hier zu klein ist oder ne hose da nichtmehr zugeht usw.. aber bei schuhen.. hat man eine größe.. und dann passen sie auch.. deshalb shoppe ich lieber schuhe, schminke, handtaschen oder schmuck.. obwohl.. ich halte eher weniger vom shoppen.. lg alina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man zu jedem Outfit die passenden Schuhe braucht^^ und heutzutage passen nur wenige Schuhe zu bestimmten Outfits.. Naja und manche Männer sind in dem Fall auch nicht gerade besser xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um sich sozusagen ,zu belohnen!Für das was sie (im Job, im altag ) erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil schuhe immer passen ohne frustriert zu sein, das was kneift. es sei denn die Schuhgröße fäält anders aus. was selten ist. Und bei taschen und Schmuck ist das ähnlich.....es passt halt...ohne großen Frust.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Frauen schöne Dinge lieben -^-^-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir nicht genug davon haben können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schminke mich nicht, habe kaum Schuhe und keine Handtasche. Bin ich nun keine Frau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scripted
21.08.2011, 17:31

Lies doch bitte mal die erste Zeile bis zum ersten Komma...

0

Ne also nicht alle sind so^^

. Frauen wollen lieber schön sein als klug, da Männer besser sehen können als denken!

hab ich aus dem internet, die zweite Zeile ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie den Männern gefallen möchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kaufen Männer soviele Schraubenzieher und Werkzeug, sie tragen das ja auch nicht täglich mit sich herum.

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?