Warum kaufen die!Menschen so sinnloses Zeug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Konsumkäufe sind Ersatzbefriedigungen. Wie der Name sagt, dienen sie dem Ersatz unbefriedigter Bedürfnisse.

Der Mensch kommt mit zwei Grundbedürfnissen auf die Welt. Nämlich geliebt zu werden und (geistig) zu wachsen. Wenn eines dieser Beiden nicht befriedigt wird, sucht der Mensch nach Ersatz. Er macht sich seine Welt schön. Manche saufen, andere suchen ihr Glück im Spiel und wieder andere kaufen ein.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil se zuviel geld haben, is doch ganz einfach, oder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist das total egal wenn sie ihre Grenzen beim Kaufen kennen, sodass sie nicht süchtig nach kaufen sind, ist doch alles in Ordnung. Müssen sie ja wissen was sie mit ihrem Geld machen!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum denn nicht?

Nur weil du es als Müll bezeichnest, finden sie es vielleicht toll? Was du für wichtig hälst, finden andere Menschen eben auch unwichtig. Wenn man immer nur arbeitet oder spart und nie Geld für etwas ausgibt was Spaß machen kann oder man eben schön findet, wofür spart man dann überhaupt?

Der Sinn des Geldes ist eben, dass man es ausgeben kann! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SlytherinLove
24.01.2016, 11:18

ja aber für so etwas? Das ist echt lächerlich.

0
Kommentar von SlytherinLove
24.01.2016, 12:59

Haha,echt witzig-.- Schadet doch eh nur.

0

weil ihnen das einfach gefällt das muss jeder wissen wofür er sein geld ausgibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?