Warum kann Wordpress Site URL nicht geändert werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn du die Domain nicht bei wordpress.com hast, sondern bei wordpress.org, dann musst du doch nix anderes, als deine Datenbank bei deinem Hoster (mit Webspace) hochladen.

Danach heißt die Seite immer, wie deine Domain.de/com etc. und bei Permalinks stellst du / ein und schon hast du z.B. xxx.de/produkte oder sonst was.

Sonst schau dich hier mal um:
https://lloretparty1.wordpress.com/2015/01/06/wordpress-installieren-und-einrichten/

das ist auch gleich ein Beisipiel für dich, in Sachen URL name. Wenn du nur lloretparty.de eingibst, hast du das Gegenbeispiel.

Dein WordPress-Blog liegt im Verzeichnis "/wordpress". Also kann in dem Verzeichnis dadrüber, welches du mit "beispiel.de" aufrufst, dein Blog ja nicht gefunden werden. Um das aber zu erreichen, musst du deine Inhalte aus dem Verzeichnis "/wordpress" in das darüberliegende Verzeichnis (root-Verzeichnis genannt) verschieben.

Deine Domain weiß einfach nicht, wo sie starten soll. Du musst in den Einstellungen deines Providers eingeben, dass der Startpfad der Domain der WP Ordner ist.

Eutervogel 10.04.2017, 14:47

Wer ist denn dein hoster?

0

Meine HP läuft auch mit WordPress, allerdings hatte ich dein Problem noch nie.

Vielleicht hast du die Dateien in das falsche Verzeichnis hochgeladen.

Frage 2:
Du könntest bei Beispiel.com einen permanenten Link nach Beispiel.de einfügen

Was möchtest Du wissen?