warum kann man trotz der einigung von gema und youtube manche videos nicht ansehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Youtube hat m.W. darauf hingewiesen, dass das Freischalten der bisher gesperrten Videos zum Teil eine Weile dauern wird. Die müssen also vermutlich noch prüfen, was nun unter die Einigung mit der GEMA fällt und was nicht, weil es da z.B. auch noch andere Rechteprobleme gibt.

gib youtube noch eine woche zeit, dann mal schauen was sich getan hat oder nicht.

unabhängig davon geht es hier lediglich um sperrungen im zusammenhang mit der gema. es gibt aber noch zig andere rechteinhaber, die mit der gema nichts zu tun haben, und auch sperren. diese sperrungen bleiben erhalten, neue werden dazu kommen.

bei musikvideos halten irgendwelche produktionsfirmen auch rechte, so dass ein musikvideo z.b. wegen den filmaufnahmen gesperrt werden könnte. da nützt es dann nichts, dass die musik entsperrt wurde.

annokrat

Die technische Realisierung wird wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Geduld!

Was möchtest Du wissen?