Warum kann man keinen Planeten wie Jupiter zum Beispiel reale Bilder sehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dir wird gerde geholfen, Juno fotographiert den Jupiter gerade fleißig.

Warum Du sonstig nichts siehst?
Der Mensch ist geradezu kurzsichtig, ob der Entfernungen im All.
So ganz ohne Linsen geht es nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist echt nicht klar, was du fragen möchtest. Überflieg nochmal deine Fragenstellung.

Selbstverständlich kann man die Planeten sehen, den Jupiter sogar ganz besonders gut mit bloßem Auge und erst recht durch ein einfaches Fernglas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Aussage stimmt nicht. Es gibt durchaus reale Bilder unserer Planeten, wenn auch nicht viele, da es halt schwierig ist, diese zu erreichen und fotografieren zu können.

Oftmals werden auf Webseiten oder in Dokumentationen / Wissensbüchern Animationsbilder verwendet, um die Planeten anschaulicher darstellen zu können. Das heißt aber nicht, dass es nicht auch echte Bilder gibt. Hier einmal Links zu echten Bildern der Planeten, garantiert:

Merkur: https://de.wikipedia.org/wiki/Merkur\_(Planet)

Venus: https://de.wikipedia.org/wiki/Venus\_(Planet)

Erde: http://epic.gsfc.nasa.gov/

Mars: [tatsächlich ist der Mars der einzige Planet, von dem es noch keine realen Aufnahmen gibt!]

Jupiter: https://de.wikipedia.org/wiki/Jupiter\_(Planet)

Saturn: https://de.wikipedia.org/wiki/Saturn\_(Planet)

Uranus: https://de.wikipedia.org/wiki/Uranus\_(Planet)

Neptun: https://de.wikipedia.org/wiki/Neptun\_(Planet)


PS: Kopier die Links am besten und füg sie ein, da gf.net offenbar Unterstriche nicht als zum Link zugehörig einstuft. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil nicht durch gängig eine "kamera" auf jeden planeten des sonnensystems gerichtet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?