warum kann man kein Auto ohne Tüv anmelden?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Auch in der Türkei gibt es den TÜV. Ich schwöre!

Ohne gültige HU darf man in Deutschland nicht fahren. Ich schwöre! Was regt dich daran auf? Den Sinn, warum man nur ein verkehrsicheres Fahrzeug bewegen darf, hast du anscheinend noch nicht verstanden.

Du bist hier nicht in der Türkei, sondern im zivilisieren Deutschland, wo es Sicherheitsvorschriften gibt. Jeder normale Bürger muss alle 2 Jahre zum TÜV (Hauptuntersuchung). 
Die Richtlinien sind streng. Fast alle sicherheitsrelevanten Mängel sind EM (erhebliche Mängel). Mit denen kommst du z.B. gar nicht durch den TÜV. Ab 3 geringen Mängeln ebenfalls nicht. 
Wenn du dich unfair behandelt fühlst, solltest du wieder in die Türkei zurück. 

Kommentar von machhehniker
16.10.2016, 16:57

Soweit sind wir nun auch nicht als dass jeder normale Bürger hier zum TÜV muss, die Kraftfahrzeuge brauchen regelmässig HU.

3

Ob dich das aufregt oder nicht, ist völlig gleichgültig.

Der TÜV ist wichtig. Wenn du am Straßenverkehr teilnimmst, mußt du ein Auto haben, das technisch in Ordnung ist. Wenn es das nicht ist, gefährdest du dein eigenes Leben und Leben und Gesundheit aller anderen Verkehrsteilnehmer.

Hier ein Beispiel: Stelle dir mal vor, deine Ehefrau/Freundin, dein Kind oder ein Elternteil von dir wird von einem Auto totgefahren, weil die Bremsen nicht funktioniert haben. Wie würdest du dann reagieren? Würdest du das gut finden und entschuldigen? Nur weil der Autofahrer zu geizig war, seine Bremse reparieren zu lassen???? Genau dazu ist der TÜV da. Er prüft, ob ein Fahrzeug verkehrstüchtig ist und das ist auch gut so.

Solange du hier in Deutschland lebst und ein Auto hier fahren möchtest, musst du dich an unsere Gesetze halten. Was in der Türkei normal ist, interessiert hier bei uns niemanden. Das Auto, welches du gekauft hast, muss durch den TÜV abgenommen werden und darüber erhälst du eine Bescheinigung. Durch die Tüvabnahme soll sichergestellt werden, dass dein Auto verkehrstauglich ist. Du darfst das Auto auch nicht fahren, wenn du keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hast. Ich war schon mehrere Male in der Türkei und habe Autos gesehen, würde sagen es waren Schrottlauben, teilweise fehlte die Beleuchtung oder gar ganze Kotflügel und damit bewegt man sich im Verkehr. Ein solches Fahrzeug würde bei uns von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Andere Länder, andere Gesetze.

Wenn es Dir hier nicht gefällt hält Dich Niemand davor zurück da zu leben wo es nach Deiner Meinung besser ist.

Hier in Deutschland darf ein Kraftfahrzeug wie ein Auto nicht ungeprüft herumgefahren werden.

Trollbeitrag, in der Türkei gibt es seit 2007 "TÜVTürk" in Zusammenarbeit mit dem TÜV Süd aus Deutschland!

https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%9CVturk

Dem Fragesteller muss dies wohl bekannt sein!

Schöne Trollfrage, die hier keinen interessiert.

1. in der Türkei gibt es inzwischen auch TÜV.

2. wenn du in Deutschland lebst, mußt Du Dich auch an die deutschen Gesetze und Regeln halten. Und bei der Zulassung eines PKW muss jeder, egal welcher Nation er ist, den TÜV-Bericht, incl. AU vorlegen, sonst wird das Fahrzeug nicht zugelassen.

3. was Du in der Türkei mit Deinem Auto machst oder nicht, interessiert hier niemand

4. mache hier nicht so einen Aufstand, fahre das Auto beim TÜV vor, lass es prüfen und Dir dann die Plakete bzw. den TÜV-Bericht ausstellen und dann kannst Du es bei der Zulassungsstelle vorführen und zulassen. Und dann hast Du die Zulassung und ein Nummernschild am Auto und kannst hier herumfahren, so Du denn einen Führerschein hast, der hier auch gültig ist. Irgendwie bin ich da etwas skeptisch.

als mitarbeiter einer kfz-zulassungsbehörde: weil du nachweisen musst, dass das fahrzeug zum zeitpunkt der hu-untersuchung mängelfrei war.

Kommentar von machhehniker
18.10.2016, 09:20

Also ich hab mich schonmal gefragt in welcher Position Du in einer Zulassungsstelle arbeitest, nach Deinem Kenntnisstand wahrscheinlich als Hausmeister.

Man muss keine Mängelfreiheit nachweisen, nur dass eine gültige HU besteht. Manchen Zulassungsbehörden reicht dazu ein Eintrag im Fahrzeugschein bzw Zulassungsbescheinigung Teil I, die Meisten wollen den HU-Bericht im Original.

Das aber war eigentlich gar nicht die Frage, sondern es wurde in Frage gestellt warum überhaupt eine technische Überwachung gebraucht wird.

0

Boah ey, Troll Alarm! 

ich schwör' !

Was möchtest Du wissen?