Warum kann man in einem dreidimensionale Koordinatensystem nicht eindeutig ablesen, sondern eindeutig einzeichnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich rätsle auch.

Vllt. ist gemeint, dass in einer perspektivischen Darstellung die Koordinaten eines Punktes nur ungenau geschätzt werden können.

Das gilt für zweidimensionale Koordinaten aber auch.

Hilfslinien würden helfen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roland22
30.01.2016, 19:18

Verschlimmbessere:

Es gibt mathematische Beziehungen die zeigen, dass man dreidimensionale Objekt-Koordinaten mit einer Matrix in zweidimensionale Bild-Koordinaten umwandeln kann (das wäre das Zeichnen). Aber die Umkehrung vom zweidimensionalen zum dreidimensionalen ist rechnerisch ohne weitere Hilfen nicht möglich (wäre das Ablesen).

Ein Beispiel wäre die Ansicht eines Würfels, von der man nicht ohne weiteres sagen kann, ob es eine Draufsicht oder Untersicht wäre.

Jetzt müsstest Du entscheiden, was Dir weiterhilft, mehr Mathe oder mehr Beispiele. (Ich gehöre zu den Wenigen, die nicht wissen, in welche Klasse Du gehst ...)

Grüße

1

wer sagt das ??? :O

wenn Du x, y und z abliest ist das doch eindeutig, oder !?!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalelu2325
27.01.2016, 18:37

Ist eine Hausaufgabe, die wir bekommen haben

0

Was möchtest Du wissen?