Warum kann man in Deutschland Schwarzgeld anlegen?

Support

Liebe/r Floeckli,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Obige Frage mag interessant sein, um einen Rat scheint es Dir aber nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Viele Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Weil sie da ein Thema haben, bei dem man nicht viel Porzellan zerstören aber trotzdem seine rhetorischen Fähigkeiten üben kann.

Es gibt in Deutschland kein Schwarzgeld! Man kann einfach unter Vorlage des Personalausdeises ein Konto eröffnen und Geld darauf einzahlen. Die Erträge werden automatisch versteuert.

Das Problem ist, dass du wenn du dein Geld außer Landes anlegst meistens keine Steuer in Deutschland abführst. Daher wird es auch zum Schwarzgeld, irrtümlich glauben ja viele Leute Schwarzgeld ist nur Geld das aus Drogenhandel, Waffenschiebereien etc. lukriert wird.

Im Falle der jetzigen Steuer-CD möchte der Finanzminister natürlich die Daten um die Sünder zu belangen und sich die entgangene Kohle zurückzuholen. Bei uns in Österreich gibt es Bankinstitute wie die Capital Bank, (http://www.capitalbank.at/index.php?id=83&txttnews[ttnews]=10&cHash=50f9ab92d4) die Hilfe anbieten damit man sein Geld legal wieder repatriieren kann und sozusagen wieder weiß waschen kann.

Kann ich in Schweiz bei Credit Suisse oder UBS ein Bankkonto eröffnen?

Ich finde die Bankomat- und Kreditkarten von diesen zwei schweizer Banken sehr schön. Sie haben ein schönes Design.

Deswegen will ich nach Zürich fliegen und dort mit meinem deutschen Pass ein Bankkonto eröffnen! Von mir aus kann ich auch gleich 5.000CHF aufs Konto legen.

Ist das möglich?

...zur Frage

Wie kann ich bei welchen Banken Girokonto von Ecuador aus eröffnen, wenn ich keinen Wohnsitz in Deutschland aber deutschen Pass habe?

Meine Tochter studiert in Deutschland und hat dort auch ein Konto. Wäre da über Bevollmächtigung was zu machen?.

...zur Frage

Muss man als deutscher ein deutsches Girokonto haben?

Hallo,

ich habe mir letzens mal Gedanken darüber gemacht und mich belesen wie öffentlich mein Konto eigentlich ist. Also habe ich mir überlegt ein Konto in der Schweiz zu eröffnen. Es geht mir nur um Privatsspähre ich möchte kein Schwarzgeld oder so beiseite schaffen. Nun die Frage kann ich mein deutsches Konto schließen und das in der Schweiz für jedwegen Zahlungsverkehr nehmen? Gibt es eventuell Probleme mit der deutschen Steuerbehörde?

Und nochmal für alle die es lieben Scharzgeld, illegal und Schweiz in einem Satz zu sagen: Ich möchte nicht mit dem Gesetz in Konflikt kommen.

...zur Frage

DAX: Warum hat ein Wechsel in der Chefetage der Deutschen Bank so einen großen Einfluss auf den DAX?

Warum hat ein Wechsel in der Chefetage der Deutschen Bank so einen großen Einfluss auf den DAX?

Warum hängt so viel an diesem einen Unternehmen? Und welche anderen Unternehmen haben einen so großen Einfluss auf den DAX?

...zur Frage

Deutsche Direktbank für Schweizer?

Hallo zusammen

Ich möchte demnächst ein Wertschriftendepot eröffnen. Da die Konditionen bei Banken mit Filialen sehr hoch sind, bin ich auf der Suche nach einer Direktbank. Komischerweise gibt es in der Schweiz keine Direktbanken, in Deutschland jedoch massenweise. Deshalb meine Frage: Kann ich als Schweizer mit Wohnsitz in der Schweiz ein Depot bei einer Deutschen Direktbank eröffnen?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Warum sind Polen unfreundlich zu deutschen?

An der deutsch polnischen Grenze sind die Polen echt unfreundlich zu deutschen Touristen . Warum eigentlich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?