Warum kann man in dem gelben Fleck besonders gut/scharf sehen?

4 Antworten

Die Netzhaut ist die lichtempfindlichste Schicht des Auges. Sie ist dünn (ca. 0,18 mm) und durchsichtig wie eine Klarsichtfolie und besitzt einen hohen Sauerstoffbedarf. Auf 1mm² menschlicher Netzhaut liegen etwa 140.000 Sehzellen, in der Netzhaut eines Auges mit ca. 10 cm² Fläche ca. 132 Millionen. 

Die Netzhaut besteht aus 3 Schichten: 

1. Die 1. Schicht mit den Sehzellen/Lichtsinneszellen (Zäpfchen und Stäbchen im Verhältnis 1:18) liegt direkt auf der lichtundurchlässigen Pigmentschicht: a) Zäpfchen: - sind verantwortlich für das farben sehen. - sind kurze, dicke Sinneszellen, die überwiegend in der Netzhautmitte auftreten (Anzahl ca. 7 Millionen). b) Stäbchen: - sind 10.000 mal lichtempfindlicher als die Zäpfchen, können aber nur Hell-Dunkel unterscheiden: verantwortlich für das Hell-dunkelsehen/Dämmerungssehen. - sind langgestreckte, dünne Sinneszellen, die über die gesammte Netzhaut verteilt sind (Anzahl ca. 125 Millionen). 

2. Vor den Sehzellen liegt die 2. Schicht mit den Schaltzellen (Anzahl ca. 2 Millionen), die die Signale aus den Sehzellen verrechnen (= 1. Verrechnung). Im Außenbereich der Netzhaut kommt auf ca. 150 Stäbchen 1 Schaltzelle. 

3. Das Ergebnis der 1. Verrechnung wird von der 3. Schicht, den Nervenzellen und ihren Fortsätzen zum Sehnerv weitergeleitet. 

Da es im Bereich des sogenannten Gelben Flecks mit einer Fläche von ca. 2 mm² nur Zäpfchen gibt (ca. 300.000/mm²) wird dieser Bereich auch als Bereich des schärfsten (bzw. besten) Sehens bezeichnet. Ein gelber Farbstoff schützt die Zäpfchen vor Blendung.

Hier ist die Retina verdünnt, hier liegen ausschließlich Zapfen, das begünstigt bestmöglichen Lichteinfall.

weil der sonnenumriss vertikal nach endungen sucht um behandlungsvorgänge vollkommen auszuschließen

Hattu Sonnenstich?

0

Warum sehen Amselweibchen und Amselmännchen unterschiedlich aus?

Warum ist das Männchen schwarz und besitzt einen gelben Schnabel und warum ist das Weibchen braun gefärbt und hat einen gelbbraunen Schnabel?

...zur Frage

Zahnstein oder ein weißer Fleck?

Hallo ich habe auf meinen Zähnen so eine Art weißen Fleck aber der "Fleck" ist eher so ein ein Stein mit weißer manchmal auch gelben schickt ist das jetzt Zahnstein oder ein weißer Fleck?

...zur Frage

Versuch zum Gelben Fleck?

Hallo, gibt es einen Versuch zum Gelben Fleck im Auge? Für den Blinden Fleck gibt es ja eine menge versuche, ist das auch beim gelben fleck so? Am besten ein versuch, den man an sich selbst oder an anderen testen kann. Danke an alle antworten! :)

...zur Frage

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

Gelber Fleck im Auge, wie erkennt man ihn?

Der gelbe Fleck ist ja die Stelle, an der man beim Auge am schärfsten sehen kann, aber ich kann mit meinem Auge doch alles gleich scharf sehen?

...zur Frage

Biologie Hausaufgaben Hilfe?

Ich war letzte Bio Stunde nicht da , habe mich auch erkundigt , aber verstehe es nicht und habe nur 1 Stunde bis ich zur Hochzeit muss .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?