Warum kann man den Winter riechen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jede Jahreszeit hat doch ihren eigenen Duft. Unsere Nase ist so abgestumpft vom Stadtleben, daß wir kaum noch etwas riechen. Bei einem Leben in der Natur können wir noch viel mehr riechen und schmecken: Wasser bei unterschiedlicher Temperatur, Wasser aus verschiedenen Quellen. Alles riecht und schmeckt, alles ist voller Leben, lebendiger und mineralischer Bestandteile. Aber unsere Sensibilität ist schwach geworden, wir nehmen nur noch grobe Übergänge wahr, zB den Beginn des Winters, Frühlings...

Was möchtest Du wissen?