Warum kann man bei einer Gehirnerschütterung doppelt sehen?

3 Antworten

Klar können sie. Ich hatte auch mal eine Gehirnerschütterung - gar nicht schön. Immer wieder wird einem schwindlig und man sieht doppelt oder verschwommenun hat starke Kopfschmerzen. Das ganze ging bei mir 6 Wochen lang, in denen immer wieder zwischendrin genau diese Beschwerden auftraten. Das kann passieren, wenn es eine kleine Blutung im Gehirn gibt und diese auf einen Nerv drückt. Desweiteren sind Prellungen der Nervenzellen eine Folge. Es heißt ja nicht umsonst Gehirnerschütterung, sondern das Hirn wurde im wahrsten Sinne des Wortes erschüttert. ;) Das kann unter Umständen auch böse Folgen haben (Blutgerinsel, Schlaganfall)...

vlg. :)

Möchten sie jetzt einer 14 jährigem angst machen

0

Ja. Beide Augen sehen verschiedene Bilder, erst das Gehrin legt diese so übereinander, dass du ein räumliches Bild bekommst. Wird das Gehirn erschüttert, kann diese Funktion gestört werden und du kannst die Bilder nicht mehr korrket verarbeiten, dadurch ensteht ein Doppelbild.

Kann übrigens nur jemand kriegen, der räumliches Sehen hat ;) Wenn du das nicht hast, bist du auch vor Doppelbilder gefeit.

Ich rate einfach mal:

Das Gehirn setzt die Bilder aus den beiden Augen zu einem Bild zusammen. Bei einer Gehirnerschütterung wird dieser Teil beschädigt, sodass die Bilder getrennt bleiben. -------> Man sieht doppelt

Kann es sein dass man durch einen Ballwurf an den Kopf eine Gehirnerschütterung bekommen kann?

...zur Frage

Ich sehe Doppelbilder?

Die Frage klingt vielleicht etwas dumm (Ist sie wahrscheinlich auch) ..aber wenn ich auf ein Gegenstand gucke und ich immer näher dran gehe sehe ich es doppelt ist das normal?

...zur Frage

Ein Fall von Doppelbilder?

Hallo ich möchte mal ein Thema aufgreifen was mich schon mein Leben lang begleitet aber mich nun mehr und mehr beschäftigt.

Undzwar geht es um das sehen von doppelbilder. Ist es normal das wenn ich mich beispielsweise auf meine hand konzentriere und drauf starre, dinge im hintergrund doppelt sehe?

Oder andersrum genau so, wenn ich mich auf den hintergrund fokussiere und meine hand sozusagen unscharf werden lasse sehe ich diese doppelt.

Ein anderes beispiel ist wenn ich beispielsweise am handy bin, sehe ich wenn es mir dann auffällt gegenstände im hintergrund doppelt

Ist das normal ?

...zur Frage

Nach Gehirnerschütterung und schädelprellung Alkohol?

Hatte mir vor ca 2,5 wochen eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen und dann vor 5 tagen eine schädel Prellungen

...zur Frage

Doppelbilder durch Überanstrengung?!

Hallo.meine Augen sind eigendlich ziemlich gute ich habe keine Probleme damit ich brauche auch keine Brille.Nur mein Problem ist was ich auch nicht zuordnen kann.Wnn ich zum beispiel lange mit den Handy chatte und dann irgendwann auföre sehe ich in der weite alles doppelt nicht aus der nähe da sehe ich alles klar und deutlich.nur wenn ich dann in die fehrne gucke sehe ich alles doppelt aber nicht verschwomen.wenn ich dann computer und Handy ein paar tage weg lasse verschwinden die doppelbilder wieder und ich kann wieder klar sehen.das passiert aber erst nach ein paar tagen.hat jemand erfahrung damit was das sein kann.es kann doch nicht sein das ich jedesmal wenn ich mit den handy chatte oder so das ich dann für ein paar tage eingeschrenkt bin.weil das auto fahren klappt dann auch nicht weil ich alles doppelt sehe und die starsse sich kreutz.brauch ich eine brille oder was kann das sein?

...zur Frage

Ist es möglich Doppelbilder zu sehen obwohl man nicht räumlich sehen kann?

Hallo, Ich habe das Problem, dass ich ab und zu Doppelbilder sehe, diese kann ich auch bewusst provozieren.

Als ich meinen Führerschein machen wollte und den Sehtest gemacht habe konnte ich nur die Hälfte erkennen weil wohl mein rechtes Auge "abschaltet" so hat es mir mein Augenarzt zumindest damals erklärt und ich somit kein räumliches sehen besitze. Habe dann eine Brille bekommen und habe den Sehtest ganz normal bestanden. Das war vor Ca 4 Jahren. 

Vor ein paar Monaten habe ich dann als ich an der Ampel stand die Ampel plötzlich doppelt gesehen, habe mir da aber nichts bei gedacht. Mittlerweile kann ich die Doppelbilder aber bewusst provozieren wenn ich z.B mein Handy vor mein Gesicht halte( bis zu einer Armlänge abstand) und mich dann auf Dinge dahinter konzentriere sehe ich das Handy doppelt und kann auch teilweise quasi durch das Handy durchschauen so sieht es dann zumindest aus. Wenn ich mich dann aber auf das Handy konzentriere sehe ich die Dinge im Hintergrund doppelt. Die Doppelbilder treten mit und ohne Brille auf.

Eigentlich kann es ja nicht sein, dass ich doppelt sehe wenn ich kein räumliches sehen besitze oder ?

Ich werde auch nochmal zum Augenarzt gehen aber bis ich da einen Termin bekomme dauert es ewig..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?