Warum kann man bei Bild.de die Artikel nicht mehr kommentieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Grund liegt nicht in der Sorge über eine eventuell ausartenden Diskussion oder unangebrachte Kommentare. Mit moralischen Standards und Respekt vor Opfern nahm man in der Berichterstattung nie so genau.

Der wahre Grund liegt darin, dass “Bild“ gezielt mit Artikeln Meinung machen will und Fakten verzerrt darstellt.

Die Kommentare der Leser, die teilweise sehr gut informiert und kritisch sind, konterkarierten die betreffenden Artikel, überführten einzelne Journalisten beim Einsatz manipulativer Techniken.

Um dieses “Korrektiv“ auszuschalten, schaltete man die Kommentare ab. Es ist nichts anderes als Zensur.

Das ist leider wirklich so.

Bild.de wird im Grunde aus dem Ausland(USA) gesteuert.

Da ist es extrem wichtig propaganda gezielt auszuführen, oder allgemein liegt es im Interesse jeder Regierung. Anscheinend haben die Kommentare die Artikel zu oft als diese "enttarnt" und Bild will jetzt verhindern, dass so etwas noch einmal passiert, indem Kommentare komplett verboten werden.

0

Die Bildzeitung setzt bei einigen Artikeln die Kommentarfunktion außer Kraft, wo sie meint, dass eine Diskussion ausarten oder unangebracht sein könnte. Beispielsweise bei einem Unfall mit Todesfolge.

Aus Respekt vor den Angehörigen und dem Opfer wird sie deaktiviert. Dies machen anderen Zeitungen ebenfalls =)

Danke, das weiss ich. Die Frage ist, warum man einfache Fussball-Artikel nicht mehr kommentieren kann. Vor der EM ging das noch.

0

Das weiss ich, aber seit einigen Monaten kann man garnichts mehr kommentieren.

0

Was möchtest Du wissen?