Warum kann im Magen kein Abbau von Stärke stattfinden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aminosäuren und noch mehr Proteine ändern ihr Verhalten bei Änderung des pH-Wertes.

Die meisten Amylasen sind aus Proteinen aufgebaut.

Die meisten Proteine denaturieren in starken Säuren wie der Magensäure.

Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Amylasen#pH-Wert-\_und\_Temperaturoptimum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es im Magen keine Amylase gibt, die gibt es nur im Speichel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agronom
14.03.2016, 19:12

Das wäre aber ungünstig, so wäre ja jedes Polysaccharid unverdaubar, sobald es den Magen erreicht. Es gibt drei Formen, die kommen nur im Speichel vor, danach kommen aber zwei weitere Formen sog. Pankreas-Amylasen, die dann im Darm weiterarbeiten.

3

Wenn du eine biologische Antwort suchst, dann frage nicht
warum kann ... nicht stattfinden
sondern
warum findet ... nicht statt

Die Antwort ist dann sowohl biologisch wie chemisch relativ einfach:
Weil es keiner macht, darunter einer, der es nicht mehr machen kann.

Warum liegt Dreck im Park
ist eine andere Frage als
Warum muss Dreck im Park liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?