warum kann ichh nicht weinen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, ich bin 16 ind bin in einer ähnlichen situation. Ich kenn das total gut, dass es mich innerlich fast zerreist und ich das aber nich durch weinen ausdrücken kann, ich fühl mich dann als ob alles egal wäre, als könnte ich sterben und es wäre egal. Ich weiß das klingt ziemlich krass und klar ist: Gesund ist das nicht ! Es ist wichtig würde ich sagen dass du dir jemanden suchst mit dem du über deine gefühle und probleme reden kannst! Das wird wieder solche zeiten vergehn. Was vlt noch wichtig ist: nicht mehr weinen oder keine gefühle empfinden können können beides anzeichen für eine depression sein, es wäre also wirklich wichtig dass du jemanden findest der mit dir auf professioneller ebene reden kann! Ich hoffe und wünsche dir dass es dir bald wieder besser geht! :)

Zu weinen bedeutet unendlich zu leiden. Du leidest nicht genug. Das was du meinst, ist eine Liebelei. Wer wirklich Schmerz empfindet, kann auch weinen. Nimm es mir nicht übel, aber sei froh, dass für dich jetzt noch nicht der Moment Tränen zu vergiessen gekommen ist. Dann hat es dich einfach noch nicht richtig erwischt. Warte ab" und du wirst sehen, die Tränen werden bei dir viel öfter fliessen als dir lieb ist. Also sei einfach weiterhin glücklich - solange es du noch kannst. Toi Toi Toi! Auch deine Schmerzen werden kommen - glaube mir.

Versuch mal schöne traurige Lieder. Und versuche es nicht zu erzwingen, dann gehts nach hinten los. Wenn es kommt, dann lass fließen. Und hör um himmelswillen mit dem Ritzen auf, das verhindert eh das weinen, weil du durch den Schmerz die Gefühle abbaust, statt sie zu verstärken.

Ich suche gerade traurige lieder kennst du welche?? Würde mich freuen :)

0
@hearthoranbabe

Also so direkt... Ich konnte in Teenagerzeiten am besten zu traurigen Liedern weinen, mit denen ich eine "unglückliche" Liebe verband (z.b. Urlaubsliebe). Wenn du in einen Sänger verliebt bist, hat der nicht auch traurige Songs, die dich berühren? Sonst schau mal bei den Kuschelrock-Songs... Mir fallen nur alte Lieder ein wie Scorpions-Wind of Change oder Unchained Melody, aber die haben mich wie gesagt in bestimmten Zusammenhängen berührt.

Du wirst schon deine Lieder finden..aber versuche es nicht zu erzwingen.

Alles Gute, nishoney

0

So wie sich das anhört, bist Du depressiv. Vertraue Dich doch bitte Deinen Eltern an und geht gemeinsam zu eurem Hausarzt!

Und tu Dir selbst einen Gefallen : Ritze Dich nicht mehr! Das bringt GAR NICHTS !

Oh ich kenne das vorallem in deinem Alter .ich bin 14 und mir geht's fast genau so ,manchmal gibt es keinen bestimmt Grund und man ist traurig ,und könnte heulen aber es klappt nicht (auch wenn man einen Grund hat)man könnte dann einfach nur schreien und heulen gleichzeitig. Aber wenn du nicht weinen kannst dann Versuch es mit Musik oder so .aber hör auf mit ritzen!!

Ehm das passt jetzt zwar net so aber kennst du liedrr die dich traurig machen?? :))

0

Nicht ritzen!!! Nichts in die Augen schmieren!!! Also bei ist es ganz leicht, aber sad ist jeder anders, ich höre Musik, Lieder die mich an etwaswirklich trauriges erinnern. Z.b an einen verstorbenen etc.

Das passt jetzt zwar net aber kennst du villt traurige lieder? ;)

0

ähhm dein ernst?!

du fügst du ernsthaft schmerzen zu nur um zu weinen,, geh mal zum psychologen! und damit meine ich das der dir auch dabei helfen kann mit deinen anderen problemen

Was möchtest Du wissen?