Warum kann ich so viele verschiedene Musikrichtungen hören und es macht mir nichts aus?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

wenn man sich mal ein wenig mit musik beschäftigt, weiß man, dass viele „musikrichtungen“ gemeinsame vorfahren haben. zum beispiel basieren die beiden größten konkurrenten hiphop und metal auf blues. ich finde es immer wieder sehr lustig, dass es leute gibt, die ihre musikrichtung haben und nicht über den tellerrand schauen können. da hab ich einen bekannten, der hört NUR ska punk. echten punk findet er schlecht, genauso wie echten ska. solche dinge finde ich komisch. ganz schlimm mit den musikrichtungen ist es ja im metal- und elektrobereich. wenn man einem cyberpunk sagt, er hört techno, dann fängt der an dich als unwissenden !dioten zu beschimpfen... oder wenn man jemanden sagt, industrial ist techno mit verzerrten gitarren, dann kommt der auch und textet dich mit irgendwelchen komischen dingen zu. ich finde, man sollte nicht mehr in musikrichtungen denken. man soll wissen, dass alles eng miteinander verbunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, das ist einfach eine Sache des Geschmacks. Ich höre auch Metall und Hip Hop, wobei ich Metall bevorzuge. Sozusagen ist das andere einfach mal eine Abwechslung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein freiheitlich denkender Mensch der sich nicht in eine Schublade stecken möchte und so sollte es normalerweise sein. Viele Leute können nur eine Musikrichtung hören weil sie in Ihrer eigenen kleinen Welt gefangen sind und alles andere aussperren. Es ist wirklich so, das es fast in jedem Musik Genre gute Songs gibt, auch wenn man manchmal mit der Lupe danach suchen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft es aber auch so dass die anderen einfach sehr voreingenommen an sowas gehen.Sie hören z.B. Hip Hop und haben vorher vielleicht mal 1 oder 2 Metal Lieder gehört.Jetzt denken sie dass Metal nur aus Geschrei und dem Rumkloppen auf einer Gitarre besteht.

Oder auch anders rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschmackssache. Jeder hört das, was ihm gefällt. Manche finden sich in mehreren Genren wieder, andere nicht. Ich selbst höre auch Rap und Metal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mir gehts gleich, hör viel rap, in letzrer zeit auch techno, electro, house oder so. auch pop, oder klavierstücke. wir sind eben anders^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stehst eben nicht auf bestimmte Musikrichtungen, bei dir kommt es eben auf den Song an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeachHouse
28.03.2012, 16:23

eher auf die Band/Künstler ^^

0

Macht mir auch nix aus, ich mag aber das eine mehr als das andere.

Ich könnte nicht die ganze Zeit Metal hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch völlig normal, ich höre auch vieles. Ist nichts besonderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeachHouse
28.03.2012, 16:23

Ja ist auch nichts besonders,habe ich das irgendwo behauptet ? Ich will wissen,warum andere Menschen nicht alles verschiedene hören können.

0

wie viel leute kennst du denn? einen?.... ich kenne niemanden der nur eine richtung hört, wie langweilig soll das denn sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön, dann wird dir nie fad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich bist du ein Ausserirdischer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?