Warum kann ich nur 60 Hz bei meinem Monitor einstellen obwohl er 144hz kann?

5 Antworten

Schon mal bei der Grafikkarte geschaut wie das aussieht ob die 144 fahren kann?

Wenn du Win10 hast dann mal Rechtsklick -> Anzeigeneinstellungen ->Adaptereigenschaften ->Erweiterte Anzeigeeinstellungen ->unten auf Adaptereigenschaften anzeigen -> Unter Monitoreinstellungen ->Bildschirmaktualisierungsrate umstellen

Nutzt du denn auch Displayport oder DVI?

Dein Monitor unterstützt über HDMI nur 60 HZ.

Wenn es das nicht ist, dann müsstest du im Grafikkartentreiber und ggf. im eigenen Menü des Monitors die entsprechenden Einstellungen für 144 Hz aktivieren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ok hat sich erledigt.....habe nur ein HDMI kabel d.h nur 60 hz. Muss ich mir also ein display-port kabel zulegen oder?

0

Dann hast du deinen Monitor über ein Kabel angeschlossen welches keine 144Hz liefert, Standard HDMI bspw. kann das nicht.

Für 144Hz greif dir nen DisplayPort Kabel oder ein DVI Dual Link.

Standard HDMI bspw. kann das nicht

Was heißt für dich Standard HDMI?

HDMI kann durchaus 144 Hz und mehr übertragen. Das hängt aber vom Monitor und der ältesten, verwendeten HDMI Version ab.

Das trifft zwar nicht auf diesen Monitor zu, aber bitte verbreite nicht so einen Irrtum.

0
@Neroshu

Standard HDMI ist für mich die HDMI Version die man in den meisten Geräten antrifft. Die meisten Monitore & Fernseher unterstützen das neuste HDMI eben nicht.
Und auch so würde ich nicht zu einem HDMI Kabel greifen.

"Das trifft zwar nicht auf diesen Monitor zu, aber bitte verbreite nicht so einen Irrtum."
-> Wie gesagt ist das für mich kein Irrtum, weil der HDMI Port in so ziemlich jedem Monitor keine 144Hz übertragen kann, erst recht bei billigeren Modellen. Und wenn er es tut, benutzt trotzdem fast jeder DP weil HDMI einfach bei sowas zurück hängt.

0
@DubskyAnswers
Standard HDMI ist für mich die HDMI Version die man in den meisten Geräten antrifft. Die meisten Monitore & Fernseher unterstützen das neuste HDMI eben nicht.
Und auch so würde ich nicht zu einem HDMI Kabel greifen.

Das ist dann Blödsinn, sorry. Du pauschalisiert hier völlig.

Die wahrscheinlich meist vertretene Version ist 1.4.

Es gibt aber mittlerweile viele Monitore, die eben auch über HDMI 1.4 die 144 Hz unterstützen!

Es ist nicht die Mehrheit, aber immer noch eine genug bedeutende Menge, dass du hier nicht mehr von einer Ausnahme reden kannst.

HDMI wird sich auch ständig weiter entwickelt. Es kann zwar DP nicht das Wasser reichen, aber da befinden wir uns in bereits irrelevanten Bereichen von 4K UHD Auflösung mindestens.

0

Hallo,

probier es mal in der Software von deiner Grafikkarte.

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?