Warum kann ich nur 3Gb Ram nutzen und warum wird meine Grafikkarte nicht erkannt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo beyblader2,

wenn nur 4GB anstatt der verbauten 8GB erkannt werden liegt das höchstwahrscheinlich an der Architektur deines Betriebssystems. Windows gibt es in zwei verschiedenen Architekturen (unabhängig von der Version), nämlich 32-Bit (x32 oder auch x86) und 64-Bit (x64). x32-Systeme können nur ca. 4GB verwalten wohingegen man mit x64-Systemen 16 Exbibyte (2^60 = 1024^6 = 1.152.921.504.606.846.976 = Ganz schön viel) adressieren kann.
(Diesen letzten Teil hab ich natürlich von Wikipedia ^^)

Am einfachsten stellst du fest, welche Version du installiert hast, indem du diesem Link folgst:
/en-us/kb/827218/de
Das "Automatische Erkennungsergebniss" zeigt die gewünschte Information.

Handelt es sich bei deinem Betriebssystem wirklich um ein 32-Bit System, bleibt dir keine andere Wahl, als Windows mit einer x64-Variante neu aufzusetzen, wenn du alle 8GB verwenden möchtest. Ein "fliegender Wechsel" ist nicht möglich!


Was deine Grafikkarte angeht: Beiliegend sollte eine Installations-DVD sein.
Lege die DVD einfach ein und folge den weiteren Anweisungen.
Eine andere Möglichkeit wäre die aktuellen Treiber von NVIDIA zu beziehen. Gehe dazu auf nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de und fülle das Formular aus um die Treiber für deine Grafikkarte angezeigt zu bekommen und sie herunterladen zu können.

Ich hoffe das hilft dir weiter. Wenn doch noch Fragen sind, dann nur zu :)

LG
Kuraiko

Also du hast warscheinlich nur ein 32 Bit Betriebssystem. Das unterstützt nicht mehr Ram. Und lade dir mal die neusten Treiber deiner Karte runter und installiere sie

Mit den 4 von 8 GB liegt an dein Windows. Du hast sehr wahrscheinlich 32 bit und bräuchtest 64 bit.. 

Bei der Grafikkarte könnte es sein das du den Treiber nicht geladen hast? 

Du hast ein 64 Bit Windows? 

Was möchtest Du wissen?