Warum kann ich mich nicht über meine Abnahme freuen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast einfach eine verkehrte Wahrnehmung mit deinem Körper und du bist zu selbstkritisch.

Wenn dir alle anderen schon sagen, das es anders ist, dann solltest du ihnen vertrauen.

Arbeite daran dich so anzuerkennen wie du bist und arbeite an deinem Selbstvertrauen.

Falls es sich nicht besser, dann suche mal bitte einen Psychologen auf, nicht das es noch in einer Essstörung ändert.

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch zu mir: Ich bin männlich, 1996er Baujahr, 75Kg schwer und 1.80m groß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?