Warum kann ich meine Fotos von meinem iPhone nicht mehr löschen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hab ich vor kurzem schon mal gelesen hier. Hier lag es daran, dass die Bilder zusätzlich in der Cloud gespeichert sind, und das Handy sie nach dem Löschen wieder aus der Cloud lädt.

Ansonsten könnte es an einem Anzeigefehler liegen, der auftritt wenn du ZU VIEL auf einmal löschst.

Wenn ich als Beispiel 10 Bilder lösche, dauert das 1 Sekunde, wenn ich aber 1000 Bilder lösche, dauert das teilweise 30-60 Sekunden. Eventuell verreckt dir das Handy, während du löschst.

Also versuche mal weniger Bilder zu löschen, ob das ein Unterschied macht z.B mal die letzten 50 Bilder und gleich nachdem du sie gelöscht hast, im "Gelöschten Ordner" schauen.

Was möchtest Du wissen?