Warum kann ich Linux nicht insatllieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Linux ist nur der kernel. Wenn du den versuchst ins nichts zu setzen wirst du nichz das gewünschte resultat bekommen

2. Linux distris verwenden nicht wie windows laufwerksbuchstaben

3. Es wird vermutlich einfach nur zum testen sein ob das layout stimmt von der tastatur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Warum kann ich Linux nicht insatllieren?

Weil Du hier:

FreeCom version0.84-pre2
XMS_Swap
[aug 28 2006] FreeDos Display ver. 0.13b
Buffers allocated: 001 in TPA, 000 in XMS
FreeDos KEYB 2.01 - (c) Aitor Santamaria Merino
-Gnu GPL 2.0 Keyboard layout : \\\\locale\\\\keyboard.sys:GR [858] (3)
C:

Kein GNU/Linux hast sondern freeDOS und hier dessen Eingabe-Prompt siehst.

Wenn ich vom linux Stick boote

Bist Du sicher das Du:

  1. auf dem USB-Stick ein GNU/Linux Installations-System drauf hast
  2. der Datenträger auch im BIOS als Bootgerät angegeben ist?
  3. das darauf befindliche System auch bootfähig ist?

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das, was du da siehst, ist FreeDOS, kein Linux. Wie hast du denn den Stick erstellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal ein Foto von dem, was dort wirklich steht und schreib mal dazu welche Linux Distribution du installieren willst.

Ich gehe mal von einem OSI-layer 8 Fehler aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonardM
04.03.2017, 19:05

wenn schon layer 7..

1
Kommentar von Isendrak
04.03.2017, 19:09

Ich gehe mal von einem OSI-layer 8 Fehler aus.

Sicher? Da keinerlei Netzwerkaktivität vorzuliegen scheint, würde ich eher auf n Problem in der HID-Bedienungseinheit oder auf einen FiBS Code-40 tippen... ;)

1

Was möchtest Du wissen?