Warum kann ich den Damenspagat auf dem Bett ohne Hände und auf dem Boden fehlen mir

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mein gott ist doch klar: auf dem bett hast du eine matraze, die under deinem gewicht eingedruckt wird und du so, auch wenn du nicht ganz runter kommst vollständig die matraze berührst. der harte boder gibt nicht nach aber dort kannst du sehen, wie weit du noch vom "richigen Spagat" entfernt bist

Da drauf bin ich auch schon gekommen. Wenn du die ganze frage gelesen hättest, hättest du es gesehen. Danke trotzdem.

0

Selbst wenn Du die Hände hoch nimmst und so nicht mehr durch sie gestützt wirst, drücken Deine Waden und Füße die Matratze ein. Also sind Deine Beine trotzdem noch ein bisschen tiefer als Du denkst. Du kommst auf dem Boden genauso weit wie auf dem Bett, auf dem Bett denkst Du nur du kämest weiter runter :)

Sorry, aber ich verstehe deine Beschreibung nicht so ganz …

Was möchtest Du wissen?