Warum kann ich damit nicht umgehn, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liegt meist am Umgang der Eltern/Familie miteinander, der nachgelebt wird.

Ich kenne das. Ich war 10 Jahre mit einer Frau zusammen die genau so war wie du es von dir beschrieben hast.

Die hat nie zu mir gesagt, ich liebe dich oder habe dich lieb. Obwohl ich weiß das es so war. Immer nur "Ich dich auch" wenn ich es zu ihr gesagt habe.

Bei ihr war es auch so, das sie körperliche Nähe nicht unbedingt brauchte, nur wenn es ihr schlecht ging, wollte sie in den Arm genommen werden.

Irgendwann dann, als es mir mal schlecht ging und ich hätte sie gebraucht, da war sie nicht da. Eiskalt.

Daraufhin habe ich mich dann genau so ihr gegenüber verhalten wie sie sich gegenüber mir verhalten hat. Dann habe ich auch nicht mehr gesagt "Ich liebe dich" und das auch in jeder Email oder jeder WhatsApp usw. geschrieben.

Nach ein paar Wochen hat sie sich dann von mir getrennt. Ich würde sie nicht mehr lieben. Zum Glück muss ich heute sagen, auch wenn ich damals mächtig gelitten habe. Es sind jetzt fast genau 2 Jahre her.

Warum bist du so?
Sie sagte, das sie Wassermann sei und Wassermänner (Frauen) brauchen keine Zärtlichkeit, sind keine Gefühlsdusel (wie du dich ja nennst und wahrscheinlich auch nicht bist). Wenn man die Charakter Beschreibung für Wassermänner durchliest dann stimmt das auch.

Das musst du jetzt wissen ob das für dich auch die richtige Antwort sein kann.

Ansonsten weiß ich nicht, ob du dieses Verhalten bewusst ändern kannst oder dich einfach damit arrangieren musst. Eventuell indem du einen Partner suchst der ähnlich veranlagt ist.

Alles Gute dir!

Hey du bist ganz normal glaub mir ich bin genauso. Ich kann auch garnicht süß sein überhaupt nicht. Und wenn ich dann mal jemanden kennenlerne mit dem ich mich Mega gut verstehe suche ich Gründe um den Kontakt ab zu brechen ganz komisch. Ich komm damit nicht klar. Vielleicht wurdest du ja mal sehr verletzt das du Jz so bist. Mich hat damals meine erste liebe sehr hart verletzt und seit dem bin ich genauso wie du.

Warum Du so bist?

Weil Du, obwohl Du das Problem erkannt hast, offensichtlich noch keine Anstrengungen gemacht hast, Dich zu ändern.

ja weil ich mich da nicht ändern kann. Ich komm mir dann so richtig dumm vor, keine ahnung :D

0
@gefuehlsduselei

Man kann alles, was man wirklich will. Klingt banal und wie eine 1000mal gehörte Spruchweisheit. Ist aber trotzdem wahr.

0

Was möchtest Du wissen?