Woran kann es liegen das manche Prozesse einfach so abstürzten (Win10)?

2 Antworten

Windows 10 hat meiner Meinung nach einen gravierenden Nachteil: es lädt per Update eigene Treiber nach. Diese müssen jedoch nicht immer gut funktionieren, vor allem Chipsatztreiber und I/O Port Treiber haben manchmal so ihre Tücken.

Wer Intel-Prozessoren sein eigen nennt ist eher davon betroffen. Natürlich können auch Fehler im Arbeitsspeicher oder der Festplatte möglich sein.

Es werden sogenannte "Auslagerungsdateien" auf der Festplatte angelegt, wenn nicht unbedingt schneller Zugriff darauf nötig ist oder der Arbeitsspeicher zu knapp bemessen wurde.

Ein Fehler des betroffenen Datenträgers hätte dann einen Absturz oder Ausfall des betreffenden Prozesses oder Programms zur Folge. Ein Betriebssystemwechsel hätte bei diesen Fehler keinen Erfolg.  Sieh erstmal nach den Treibern und achte darauf, daß die Festplatte nicht "voll" ist.

Ausserdem ist der neue Windows-Browser der letzte Mist, sei doch froh, wenn er abstürzt. Lade Dir einen besseren Browser runter wie z.B. Firefox, Pale Moon oder Chrome. Die stürzen nicht so schnell ab und laufen stabil.

 

Das kann an verschiedenen Faktoren liegen, je nachdem wie lange schon und wie du Windows benutzt. Falls Windows noch relativ neu ist oder du sehr wenige Programme etc. installiert hast wird es wohl an der Hardware liegen, andernfalls wird es an der Software liegen und es wäre am Klügsten Dokumente, Fotos, Musik etc auf einer externen Festplatte sichern und den Computer komplett zu resetten.

Und noch eins: Windows 7 ist nicht langsamer als 10 ganz im Gegenteil: Es hat geringere Hardwareanforderungen als Win10. Wenn es also wirklich an der Hardware liegen sollte dann empfiehlt es sich Windows 7 oder ein Leichteres System wie WindowsXP oder Manjaro zu installieren.

Viel Glück

Windows 7 und Windows 10 brauchen in etwa die gleichen Resourcen. Heute jedoch noch Windows XP zu empfehlen ist fatal. Das wird seit 2014 nicht mehr gepflegt und ist voll mit Sicherheitslücken.

0
@heiserfeger77

Das war rein Hypothetisch, falls die Harware so veraltet ist, dass sie weder Win10 noch 7 pakt was aber sicher nicht der Fall sein wird

0
@heiserfeger77

Ne ich glaube Windows 7 ist schneller als Windows 10. Ich hab das mit Vmware getestet, und merke mir wie wenig Resource er braucht und wie schnell es alles geht.

0

Was möchtest Du wissen?