Warum kann es bis zu einem Jahr dauern, bis sich ein Fuß an die Einlage gewöhnt hat?

3 Antworten

Als erstes müsstest Du mal erzählen was mit der Einlage bezweckt werden soll und ob sie denn überhaupt notwendig ist.

Treten durch die Einlagen zusätzliche Schmerzen auf dann keinesfall tragen sondern reklamieren und kostenlose Nachbesserung fordern!

Wichtige Nachfrage. Ohne mehr Info ist keine Aussage möglich.

1

Normalerweise dauert das höchstens ein paar Tage.

weil du sie nicht regelmässig trägst

Das ist nicht der Fall.

0

Was führt zu Schmerzen und Taubheit im Fuß?

Hallo Leute,

Meine Freundin hat schon seit 3 Monaten starke Schmezen im Fuß (Wandernder Schmerz) mit immer wieder auftretender Taubheit. Sie war schon bei 3 Orthopäden und einem Neurologen. Keine Ratschläge und Diagnosen haben weitergeholfen....

Kennt das jemand? Wir sind echt am verzweifeln, weil sie jetzt schon so lange humpelt und nicht gescheit gehen kann.

Vielen Dank schon einmal!

...zur Frage

Schmerzen durch Plattfüße möglich?

Ich habe seit etwa drei Monaten Schmerzen an beiden Großzehengrundgelenken beim Gehen. Außerdem habe ich Achillessehnen- und Wadenschmerzen, das aber schon seit etwa fünf Jahren, zur Zeit aber häufiger. Ich war vor ein paar Jahren schon einmal beim Orthopäden, er konnte aber nur eine Fussfehlstellung (Plattfüße?) feststellen. Ich habe keine Entzündungszeichen oder ähnliches, können die Schmerzen also auch davon kommen? Ich hab schon von Schmerzen bei Plattfüßen gelesen, allerdings an einer anderen Stelle am Fuß. Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus, weil nur wegen Plattfüßen würde ich ungern zum Orthopäden gehen. Vielen Dank im Voraus :)  

...zur Frage

Einlagen gegen Plattfüße?

Ich habe vor kurzen Einlage gegen meine Platzfüße bekommen und erstens schmerzen meine fuße noch mehr als zuvor und es fühlt sich immer an als würde mein Fuss nicht richtig durchblutet werden, halt dieses Gefühl wenn ein Arm oder so einschläft.

Und trainieren die Einlagen meine Plattfüße weg( oder gibt es übungen das meine Fußgewölbe trainiert.

...zur Frage

Seit 5 Wochen schmerzt mein linker Fuß und seit 12 Tagen sind Fußspann und Knöchel dick geschwollen und ich kann kaum Auftreten? Was kann das sein?

Ich war schon beim Orthopäden. Ich tage seit 10 Tagen Einlagen die aber nicht helfen. Der Arzt sagte das mein Fuß durchgetreten ist ohne den Fuß dabei anzusehen. Er hat nur auf das Röntgenbild geschaut und sagte das nichts gebrochen ist. Er hat mir nur Einlagen verschrieben die sofort angefertigt wurden. Aber die Schwellung am Spann und am Knöchel können doch nicht von einem durchgetretenen Fuß kommen, da muss doch was anderes dahinterstecken? Vielleicht hängt es mit meiner Innenmeniskus-OP zusammen die ich am 10.1. hatte. Kann es da einen Zusammenhang geben?

...zur Frage

Schmerzen unterm Rücken & Fuß?

Hallo,

seit längerem hab ich schon Schmerzen unter dem Fuß, unter dem Rücken, und iwo über dem Po.. Unten sind 3 Bilder, die ich blau eingekreist habe, wo ich Schmerzen habe. Ich werde zu ein Orthopäden gehn, aber leider wird es noch einwenig dauern, und wollte deswegen erstmal hier Fragen, was das eigentlich sein könnte..

...zur Frage

orthopädische fußbett einlagen, muskel sxhmezen. normal?

Hallo ich habe seit Montag einlagen. (mein fuß wurde ordentlich vermessen) Wegen knie problemen. Die ersten paar tage hat immer mein mittelfuß weh getan wo die Erhöhung ist der Dämpfer, jetzt spüre ich den fast garnicht mehr. Gesten war ich etwas länger spaziren. (mir den einlagen) waren so 9km insgesamt. Mein fuß hat nicht weh getan. Doch heute habe ich bemerkt dad wenn ich mein fuß bewege fast alle muskeln weh tun. An beiden Füßen.

Meine frage, ist das normal? kennt. Ihr das auch? Wie lange kann es dauern bis man sich dran gewöhnt hat?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?