Warum kann er nicht über seine Gefühle reden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Es gibt Menschen, die ihre Gefühle nur durch Gesten oder taten zeigen können. Ich bin auch in einer Beziehung und wir können auch nicht uns gegenseitig sagen, daß wir uns lieben. Bis dato haben wir es 3 mal getan. Die 3 Worte haben leider nicht mehr ihre Bedeutung mehr. Heute werden diese 3 Worte so schnell gesagt und nicht so gemeint. Daher achte doch auf seine Gesten ...
Bei uns ist es so :
- sind immer füreinander da
- suchen immer unsere Nähe, egal wo wir sind.
- versuchen uns nicht zu verändern
- reden über all unsere Probleme
- vertrauen uns 100 %
- schaffen es nicht einen Streit zu führen, da wir immer Kompromisse schließen, wenn wir Meinungsverschiedenheiten haben.
Etc.

Denke er kann es auch nicht, wie wir. Klar ist es für dich nicht einfach verstehe ich auch. Aber zwingen kannst ihn nicht, er kann nur lernen mit der Zeit, sich zu öffnen.
Mein Freund hat auch durch Altlasten Probleme gehabt, aber da wir Jahre vorher nur befreundet waren wusste ich was los war. Er hat auch immer mehr sich geöffnet in der Beziehung. Nach gescheiterten Beziehungen, die für ihn nicht immer angenehm war hat er gelernt zu vertrauen und zwar so sehr zu vertrauen, dass er sich (laut seiner mama) das erste mal glücklich fühlt.
Daher lasse dich nicht beirren, es gibt Menschen die an ihrer Vergangenheit abschließen um freier in die Zukunft zu treten....
Will auch nix zu deinem glauben sagen, bin selber muslimin und mein Freund wie du Christ. Gläubig bin ich auch, auf meine Art und denke manchmal will das Schicksal das manche Menschen sich kennenlernen aber dabei auch getestet werden... das ist aber eine andere Geschichte 😉

Was möchtest Du wissen?