Warum kann eine Stelle (egal welche), ohne Verletzung wehtun. Was muss man machen damit sie nie wieder Grundlos wehtut. Es mir kein Arzt antworten konnte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

könntest du das viellt doch etwas genauer beschreiben, welche stelle tut dir denn weh, es gibt halt auch schmerzen in den weichteilen, oder am muskel , bei plattfüssen, im kopf, bauch usw. wir sind nun mal nicht lebenslänglich schmerzfrei und es gibt zahltreiche erklärungen, wie zerrung, falsche körperhaltung, rheumatische beschwerden usw. die liste ist lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darauf gibt es auch keine allgemeine Antwort, eine Stelle im Körper kann aus so vielen Gründen wehtun, auch ohne äußere Gewalt.. Magenschmerzen oder Rückenschmerzen... und sind trotzdem so verschieden, dass man da nicht sagen kann, wie man es verhindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oha..du setzt ja sehr viel Wissen und Vertrauen in uns, dir eine Frage beantworten zu können, was nicht mal ein Arzt vermag!

Ein Laie kann es mit Sicherheit nicht, selbst wenn es jemand anderem genau so ergehen sollte wie dir, weil sicher jeder Schmerz eine andere Bewandtnis hat und bei jedem Menschen anders gelagert ist.

Hast du dir schon eine weitere Meinung von einem zweiten Arzt eingeholt? Dazu würde ich dir raten.

Alles Gute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?