Warum kann ein neutraler Körper durchaus Ladung enthalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ein Körper gleiche viele positive wie negative Ladungen enthält ist er neutral geladen. Erst wenn er mehr positive als negative Ladungen enthält, ist er positiv geladen und umgekehrt. Ich glaube einen Körper ganz ohne Ladungen gibt es gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Körper, bzw. jedes Atom enthält Protonen und Elektronen. Protonen sind positiv und Elektronen negativ geladen. Hat ein Atom gleich viele Protonen wie Elektronen ist es nach außen hin neutral, obwohl es aus positiven und negativen Ladungen besteht.

Sind weniger oder mehr Elektronen vorhanden, so ist ein Atom geladen. Gibt es nun zwei Atome, von denen das eine negativ und das andere positiv geladen ist, sind diese zusammen auch neutral, obwohl sie einzeln eine Ladung enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?