Warum kann ein Elektromotor hängen bleiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Fall tritt ein, wenn der Motor so stehen bleibt, dass der Stromkreis (Anker <-> Spannungsquelle) offen ist. Dann passiert nämlich rein gar nichts, wenn du ihn einschalten willst. Bei den moderneren gibt es aber mMn ein System, dass diese Stellung verhindert.

JTKirk2000 24.01.2013, 15:30

Beim Heizlüfter ist mir das neulich passiert, dass der Lüftermotor nicht in die Gänge kam. Ein kleiner Klaps und dann hat es aber doch funktioniert. Der Heizlüfter ist aber auch erst zwei Jahre alt, aber vermutlich ist es bei solchen haushaltsüblichen Geräten nicht so wichtig, dass deren Motoren beim Einschalten wieder in Wallung kommen, als wenn es bei einer industriellen Maschine wäre.

0
Ginneeen 24.01.2013, 16:27

Oke dankeschön :) Wir haben zwar aufgeschrieben, dass der Kommutator verhindert, dass der Anker im Totpunkt stehen bleibt, aber vielleicht stimmt das ja trotzdem als Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?