Warum kann der Laptop an einem Router keine Verbindung herstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Evtl. Bei deiner Netzwerkkarte die IPv4 auf automatisch einstellen und die IPv6 wegmachen.
Sonst könnte noch deine MAC Adresse am Router blockiert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PCExperte1710
25.05.2016, 18:53

Der Laptop hat nur ipv4

0
Kommentar von G0lD3Nc0Ld
26.05.2016, 08:25

Wie alt ist der? :D Diese Einstellung gibt es fast überall

0

Vielleicht die GHz Anzahl mal variieren. Das könnte auch ein Problem sein.

Ansonsten ist vielleicht die Liste der zugelassenen Geräte voll und du musst eins raus kicken, bevor neue rein können.

Oder er hat es deaktiviert, dass fremde MAC's joinen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PCExperte1710
25.05.2016, 14:49

Vielen Danke für deine Antwort. Die WLAN Liste kann nicht voll sein, da der Laptop nur 2 Wlans kennt

0
Kommentar von Ervo17
25.05.2016, 14:52

Ich denke mal, dass die MAC von Hand eingegeben werden muss..

0
Kommentar von PCExperte1710
25.05.2016, 18:55

Also ich habe den Laptop zu meinem Kumpel schon mitgenommen wo der noch Windows 8 drauf hatte. Und ich musste nichts am Router einstellen. Ausserdem habe ich nachgeschaut das der Router alle Geräte ins WLAN lässt

0

Was möchtest Du wissen?