Warum kann das Blut in alle Richtungen fließen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist ein geschlossener Kreislauf. Das Blut fließt nur in eine Richtung... Um es dem Herzen zu erleichtern gibt es z.B. in den großen Venen Venenklappen, welche einen Rückfluss, oder Stau bei langem Stehen, verhindern ...

Hallo riverbelow,

natürlich gelten für das Blut auch die physikalischen Gesetze und es kann nicht einfach so nach oben fließen.

Wikipedia erklärt den Ablauf (wie immer) sehr gut:

"Während der Blutfluss in den Arterien allein von der Pumpkraft des Herzens realisiert wird, spielen bei Venen verschiedene Faktoren eine Rolle. Zu einem gewissen Grad wirkt die Pumpkraft über das Kapillarbett hinaus auch auf die Venen (sog. vis a tergo, „Kraft von hinten“). In den Venen wird das Blut vor allem schubweise über von außen wirkende Kräfte zurück zum Herz transportiert. Zu diesem Zweck befinden sich in ihrem Inneren Venenklappen. Die äußeren Kräfte sind vor allem die Kontraktionen umliegender Skelettmuskeln, bei den großen Venen im Körperinneren die Druckschwankungen durch die Atmung (Erweiterung der Venen durch den Unterdruck bei der Inspiration). Die Venenklappen verhindern, dass in den Pausen dieser äußeren Massagewirkung das Blut nicht wieder der Schwerkraft folgend zurück fließt. Der Ansaugdruck durch die Erweiterung der Vorhöfe des Herzens spielt nur bei den herznahen großen Venen eine Rolle."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Blutkreislauf#Blutfluss

LG

Außerhalb des Körpers fließt Blut nur abwärts. Im Körper dient das Herz als Pumpe. Es pumpt das Blut durch den Körper und wieder in das Herz. Dabei kann das Blut nur in einer Richtung durch den Blutkreislauf.

Außer in den Venen, die zu weit sind, als daß die Venenklappen funktionieren könnten. Dann fließt das Blut zurück bis zur nächsten funktionierenden Venenklappe.

Das sind dann die Krampfadern, und die kann es überall geben. Es entsteht dann in den Kapillaren (wo die Arterien in die Venen übergehen) eine Art Sumpf, wo sich Blut ansammelt, das sind dann verfärbte Stellen, die man z.B. an den Unterschenkeln oder Knöcheln sehen kann.

0

Mhh ich weiss es auch nicht aber ich würde mir denken durch den Blutdruck halt, weil dein Herz ja das Blut mehr oder weniger durch deinen Körper pumpt.

Es ist ein Kreislauf, und das Herz ist die Pumpe. Und natürlich fliest es auch wieder hoch, es muß ja schlieslich wieder in die Lunge um es sich mit frischem Sauerstoff anzureichern.

Aber wie fließt es hoch, und warum? Nicht nur "wozu"!

0
@icecruiser

Weil das Herz immer in eine Richtung pumpt baut sich der Druch hinter dem Herzen auf und schiebt sozusagen das Blut an. Zusätzlich sorgen Klappen in den Venen dafür das es nicht zurückfliesen kann (so eine art Rückschlagventile wenn man so möchte).

0

Ich denke, es liegt an den Muskeln, die um die Venen herum sind. Also das Bindegewebe. Wer nämlich schwaches hat, der bekommt Krampfadern.

Das sind Venen, in denen die Venenklappen nicht mehr funktionineren, weil sie zu ausgeleiert sind. Die Klappen lassen das Blut nur in einer Richtung durch. nämlich zum Herzen hin.

Deshalb ist ja die Bewegung so wichtig, damit das Blut wieder ankommt beim Herzen. Es pumpt ja sowieos schon tüchtig das Blut in die Arterien hinein. Und nach den Kapillaren läuft es in den Venen und wird zurückgemuskelt, sozusagen.

Klar kann es dass, wenn Kapillarkraft gegeben ist.

Im Körper fließt es, weil es gepumpt wird und durch Kapilarkraft. Wobei es Eigentlich die Adhäsionskraft sein müsste.

Es ist ein Wechselspiel, Pumpen und Druck.

Na, ich weiß nicht, wir sind doch keine Bäume!

0
@Astroprofiler

Die Kapillaren sind einfach nur die kleinsten Blutgefäße, um auch den letzten Winkel der Körpers mit Blut zu versogen... Wäre ja doof, wenn man im Finger ein Gefäß mit einem Durchmesser von 1cm hätte ... Versuche die Blutung mal zu stillen! ... ;o)

0

Weder das eine, noch das andere. Es ist der reine Druck, welcher durch das Herz produziert wird, der dafür sorgt, dass das Blut durch den Körper fließt ...

0

Das erledigt das Herz, welches wie eine Pumpe wirkt.

D.h. es fließt in alle Richtungen?

0
@riverbelow

Nein, nur in die Richtung, die vom Schöpfer vorgegeben wurde.

Hier siehst Du eine schöne Sache, die zeigt, daß wir Menschen gar nicht aus Zufall entstanden sein können. Da hat sich jemand was gedacht und Intelligenz in die Tat umgesetzt!

0

weil das herz ständig pumpt...

Was möchtest Du wissen?