Warum kamen die Gastarbeiter nach Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil es in den 50-iger Jahren nicht genügend Arbeitskräfte in Deutschland gab. In kurzer Zeit sind über eine Million Gastarbeiter aus Italien, Spanien und der Türkei angeworben worden und hierher geholt worden. Und niemand hat ein Problem damit gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil zu der Zeit Deutschland die Gastarbeiter angeworben hat, sogar mit Geschenken, um das Wirtschaftswachstum zu befeuern.

Viele sind dann geblieben, aber nicht deshalb weil Deutschland so einzigartig schön wäre, sondern weil sie unter der Zeit hier Kinder bekommen hatten, die dann natürlich hier verwurzelt waren (Schule, Freunde)

... und manchmal regen sich genau die alten Gastarbeiter heute über die vielen Asylbewerber auf. Mein Nachbar z.B. ist ein eigentlich feiner älterer Türke, der sich jedes mal tierisch über die Merkel aus lässt :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azervo
16.12.2015, 19:25

Ja diese "Zugereisten" und ihre Kinder sind oftmals die schlimmsten Rassenhasser, weil man sie dazu erzogen hat sich noch Heimatbewusster zu verhalten wie es Leute tun die schon immer im Land gelebt haben.

0

weder noch. die wirtschaft boomte ende der 50er jahre und es herrschte erheblicher personalmangel; auch als folge der vielen toten des 2. WK. daher hat man anfang der 60er jahre angefangen, gastarbeiter nach deutschland zu holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen dem Wirtschaftswunder und es Ihnen die Möglichkeit gab dran teil zu haben. Aufgebaut war es schon, deshalb auch das Wirtschaftswunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weuil Deutschland im Rahmen des Wirtschaftswunders viele Arbeiter brauchte. Damals gab es noch keine Roboter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufbauen mussten sie es nicht. Es gab jedoch jede Menge Arbeit, die auch ordentlich bezahlt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gastarbeiter wurden von den Firmen, Fabriken geholt, weil die Wirtschaft schnell wuchs und es in Deutschland zuwenig Arbeitskräfte hatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir sie gerufen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?