Warum junge (konservative) türkische Frauen sich mit Kopftuch bedecken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das liegt an deren Kultur. Wahrscheinlich wurden die Mädchen islamisch erzogen und Grenzen sich deshalb so ab. Integration ist so nicht möglich, da muss die Politik mehr fordern und weniger das falsche fördern.

Aber schön, dass du jeden Menschen gleich ansiehst, egal welche nationalität der oder die andere hat. Bei vielen Muslimen fehlt diese Akzeptanz. Wenn sich Türken in unsere Gesellschaft integrieren, freut mich das besonders :-).

da Du Internet hast, schau bitte mal was die tollen türkischen Frauen in der Türkei gemeinsam mit tollen türkischen Demokraten aktuell unterstützen, schau wie offen und ehrlich die gemeinsam in die Kameras blicken :)

wenn Du natürlich in einer "Getto"-Schule warst und die Mehrheit der dortigen Schüler einer bestimmenden Moscheegruppe angehören sollte das trotzdem nicht zu Deiner gemachten Aussage führen...'ne lüdde relg. Gruppe ist nie das Abbild eines Volkes einer Gesellschaft.

TeeEi 01.07.2013, 05:16

Deinem ersten Satz stimme ich zu, dem zweiten allerdings nicht unbedingt. Der Fragesteller hat insoweit Recht, da es tatsächlich viele (sehr) konservative Türken/Türkinnen in Deutschland gibt. Ich kenne Türkinnen, die aus der Türkei nach Deutschland gekommen sind (also nicht hier geboren) und sich darüber wundern, wie viele konservative Türkinnen es hier gibt.

1
himako333 01.07.2013, 12:57
@TeeEi

Guten Tag liebes TeeEi :) netter Name ..

konservativ bedeutet doch Werte erhalten und da verstehe ich das in Bezug auf die türkische Nation... in Bezug auf Atta Türk, die Trennung von Staat und Religion aufrecht zuhalten , dies ist konservativ und fortschrittlich geblieben.

Der Fehler der häufig gemacht wird, ist ...es werden islamische, ethische Minderheiten, die sich in der Türkei nicht integriert hatten , zwar türkische Staatsangehörigkeit besitzen, sich aber zum Bsp. ausschließlich als Kurden fühlen hier als Türken wahrgenommen :( und vermitteln somit leider ein völlig falsches Bild...und sogar da muß man zwischen politischen und religiösen Mitgliedern unterscheiden.

Das gleiche, wenn durch Zuweisungen( Unterbringung-Städtebauplanung) geballt Menschen einer extremen Religion/ Vereinigung vorzufinden sind...dies ist in Großstädten überwiegend der Fall...wird ein falsches Bild erweckt ;(

die liberale türkisch stämmige Frau ist integriert, lebt in der jetzigen Zeit und hat leider unter den Vorurteilen, durch Verallgemeinerungen teilweise zu leiden.

m.lieben Gruß ;)himako

0
Abahatchi 02.07.2013, 10:46
@himako333

konservativ bedeutet doch Werte erhalten und da verstehe ich das in Bezug auf die türkische Nation... in Bezug auf Atta Türk, die Trennung von Staat und Religion aufrecht zuhalten , dies ist konservativ und fortschrittlich geblieben.

es kommt darauf an, wo man mit konservativ anfängt: Einige stützen sich auf die Grundlagen des osmanischen Reiches. Gelegentlich habe ich den Eindruck, daß "nicht der türkische President" eine hohe Machtperson in der Türkei nicht zu wissen scheint, daß ohne Mustafa Kemal Atatürk es in der Türkei heute Zustände wie aus einer Mischung von Afghanistan und dem Iran geben würde. Warum tritt der die Demokratie mit den Füßen? Seine Einstellung ist auch konservativ aber nicht auf Mustafa Kemal Atatürk begründet.

0
himako333 02.07.2013, 18:37
@Abahatchi

o.k man kann das auch so auslegen....ich pers. denke die EU hat einen großen Fehler gemacht ,die Türkei, die wollen schon seit 1963 beitreten, nicht aufgenommen zu haben.Viele Forderungen wurden inzwischen erfüllt... bis hin zur Abschaffung der Todesstrafe !, im Gegensatz dazu den USA :( .

..nur/ auch durch die Nichtaufnahme konnten die fundamentalistischen Kräfte in der Türkei erstarken und Teile der türk. Gesellschaft Richtung "Arabischer Frühling" orientieren.. Ohne den EU- Beitritt fällt die Türkei dann leider in ein vordemokratisches System zurück. und wielange die Türkei dann ein laizistischer Staat bleiben kann ist .......????

m.l.G. ;)h

0

Du musst doch selbst am besten wissen, woran das liegt. Das liegt an der verkorksten Auslegung des Islam durch alte (teilweise schon Jahrhunderte tote) Männer, die es Frauen verbietet sich Männern offen von Mensch zu Mensch zu nähern, wenn sie nicht mit ihnen verwandt oder verheiratet sind und Männern im umgekehrten Fall eigentlich auch.

Jeder darf nach seiner eigenen Fasson leben. Das ist das schöne hier.

weil sie sich immer wieder verstekcen und keine Kontakt haben möchten.

-->

Die meisten Türkinnen (mit oder ohne Kopftuch) sind aber so, sie legen sich als Frau sehr viel Wert

?

Was hat es mit "viel Wert" zu tun, wenn sie sich wie Kartoffelsack anziehen und glauben, wenn sie vergewaltigt werden, sind sie selber schuld?

Klingt nicht bisschen widersprüchlich? Ist es auch, und daran können Menschen auch nur glauben, wenn sie von klein auf darauf eingetrichtet werden.

Abahatchi 02.07.2013, 10:50

Was hat es mit "viel Wert" zu tun, wenn sie sich wie Kartoffelsack anziehen und glauben, wenn sie vergewaltigt werden, sind sie selber schuld?

Dazu kommt... in Afghanistan wurden eben von den Taliban auch und gerade Frauen mit Burka vergewaltigt. Gegen eine Vergewaltigung helfen weder Kopftuch noch Burka.

0
TeeEi 02.07.2013, 14:27
@Abahatchi

Nicht nur in Afghanistan. Allgemein werden oft gerade eher unscheinbar angezogene Frauen sexuell belästigt, weil sich die Sexualstraftäter bei ihnen mehr trauen. Ich sage jetzt nicht dass sie mehr belästigt werden, ich habe gerade keine Zahlen, aber das Phänomen gibt es. Es ist einfach naiv und falsch zu glauben, dass sexuelle Belästigung allein davon abhängt, wie freizügig sich eine Frau anzieht.

0

Ja nu.....irgendwie haste Dir das ja schon selbst beantwortet. Religöse und kulturelle Hindernisse.

Und wie lautet nun Deine gute Frage?

Das Forum hast Du noch nicht kennengelernt? Klickst Du rechts oben einfach an.

Adeglm 29.06.2013, 21:38

Hi Nunu, die frage interessiert mich wirklich sehr, ich erlebe es fast jeden Tag.

0
Nunuhueper 30.06.2013, 12:51
@Adeglm

Dann sprich sie doch an und frag sie, warum sie das tun.

0
Abahatchi 02.07.2013, 10:37
@Nunuhueper

Dann sprich sie doch an

und dann lernt man gleich im Anschluß völlig unfreiwillig noch die "netten" sieben Brüder kennen!

0

Was möchtest Du wissen?