warum juckt es mich überall?

7 Antworten

Milben können es auch sein, wenn die auf/in der matratze sind hilft auch kein bettzeug waschen. Kannste ja mal testen, einfach andere matratze benurzen oder in nem anderen bettoder sofa pennen

Vielleicht duscht du zu viel und deine Haut trocknet dadurch aus????? Also, ich wäre neulich wegen eines extremen Hautausschlages fast wahnsinnig geworden, bis man mir in der Apotheke Tabletten gegeben hat. Nach einer Tablette lies der Hautausschlag deutlich nach und seit der 2. Tablette ist er völlig verschwunden. Gute Besserung.

Sie können unter Ekzemen leiden, Ekzeme Symptome sind Juckreiz am ganzen Körper, wird es einen Block von Hautrötungen sein.

Meine linkes Auge juckt ständig?

Hi, mein linkes Auge juckt ständig?? Ich es reib damit es aufhört zu zu jucken. Aber das ständige reiben tut nach einer Zeit weh. Ich habe eine Milben Allergie aber falls es von der Allergie kommt wieso jucken dann nicht beide Augen?

...zur Frage

JUCKREIZ An den Beinen NACH DEM DUSCHEN. Hilfe?

Also, ich bin heute wie immer duschen gegangen und habe genau das selbe wie immer gemacht. Ich habe mich mit dem selben Duschgel das ich auch vorgestern benutzt habe benutzt und habe das mit einem Duschschwamm eingerieben, so wie immer. Es ist zwar immer der selbe den ich benutze, aber ich Spüle in immer aus und säubere ihn auch. Jedenfalls habe ich direkt wirklich direkt nach dem abduschen des Duschgels juckende haut bekommen. Meine ganzen Oberschenkel haben gejuckt. Ich muss aber auch sagen das ich während des einreiben so ein komisches Piksen am Schienbein gesprüht habe. Nach dem duschen hatte ich dann viele rote Stellen am meisten am Oberschenkel.
Dazu muss ich noch sagen das ich Auch Allergien habe; Roggen, Gräser und Laktose - das hat natürlich kein zusammenhang dazu, jedoch muss ich auch sagen, dass ich jedes Jahr im Winter spritzen gegen Roggen und Gräser bekomme also gegen die Allergie, ich es aber dieses Jahr nicht gemacht habe um zu schauen ob es auch ohne geht, nun habe ich Angst das ich noch mehr Allergien entwickelt habe, da das ja möglich ist wenn man Allergien nicht behandeln lässt.
Die Rötungen sind zwar weg aber mein Bein pikst sehr doll an einigen Stellen.
Ich kann mir das echt nicht erklären, Vorallem weil ich das piksen UNTER DER DUSCHE nur an den Schienbeinen gespürt  habe, aber eher Ausschlag am Oberschenkel bekommen habe und wieso ich genau das gleiche piksen jetzt nach dem duschen im Bett habe?
Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was kann der Grund sein, wenn es plötzlich überall am Körper juckt?

Plötzlich zwickt und zwackt es bei mir überall. Kann eine Allergie dahinterstecken? wie kriegt man sowas raus?

...zur Frage

Immer wenn ich dusche oder bade hab ich danach einen Ausschlag am Rücken. Was bedeutet das?

Immer wenn ich bisschen länger im wasser bin bekomme ich so rote punkte am rücken und die jucken dann schrecklich, ich weiß das ich keine Allergie gegen ein Duschgel oder so hab, aber was ist es dann??

...zur Frage

Juckreiz nach dem Duschen und rote Flecken

Hey! Hab immer nach dem Duschen am Oberkörper alles rote Flecken und es juckt sehr stark, dann bekomme ich, vorallem an den Oberarmen so weiße Punkte, wie nach einem Brennessel Stich. Und das ganze obwohl ich mit dem Duschgel Savo Derm Dusche (pH neutral). Es tritt auch auf wenn ich ganz ohne Duschgel dusche, und vom Shampoo kann es auch nicht kommen. Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Danke!

...zur Frage

Auf hautarzt oder krankenhaus vertrauen(beide verschiedene ansichten wegen hautkrankheit skabies)?

meine haut fing vor 2 wochen sehr stark zu jucken an, worauf ich vor einer woche zum hautarzt ging und er meinte dass ich die krätzmilbe(skabies) hab. Er verschrieb mir eine creme(infectoscab 5%) die ich einmalig für 8 stunden auftragen soll und die soll dann alle milben töten, und ich soll danach jeden tag duschen, kleidung & bettwäsche wechseln. 3 tage später informierte ich mich weiter und rief in der dermatologie in einem krankenhaus an, wo eine krankenschwester meinte dass alles umsonst war die letzten tage weil nur bettwäsche & kleidung wechseln und das alles sich nichts bringt weil die milben sogar in der matratze und im autosessel überall drin sind, und sie meinte es war alles umsonst deswegen und dass ich die creme nochmal auftragen soll. Daraufhin lies ich mir von meinem hausarzt nochmal die creme verschreiben und cremte mich wieder am ganzen körper ein. Heute war ich wieder beim hautarzt weil das jucken noch da ist und erzählte ihm dies und er war ziemlich verärgert warum ich nicht auf ihn gehört habe und nochmal die creme aufgetragen hab, weil die die haut austrocknen soll und damit das jucken ausgelöst wird, und dass die milben angeblich garnicht in den matratzen, autosesseln und überall drin sind weil sie ohne Körperwärme sofort aussterben sollen. Jetzt ist die frage wem ich glauben soll, dem hautarzt oder dem krankenhaus... er war aber echt verärgert warum ich nicht auf ihn gehört habe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?