8 Antworten

System: kaufen von dem Geld, was man nicht hat, Dinge, die man nicht braucht, um Freunden zu imponieren, die man nicht hat.

Erstmal, was ist "Unsinn" und was nicht? Das ist recht subjektiv.

Ich denke, das eigentliche Problem ist, dass viele mit ihrem Geld nicht umgehen können oder nicht gelernt haben zu sparen und Prioritäten zu setzen.

Was immer Du für "Unsinn kaufen" hälst, so relativ verhält es sich mit dem Geld.

HartzIV ist gewiss nicht viel Geld und "Unsinn kaufen" damit nicht möglich.
Der Mindestlohn ist gewiss nicht viel Geld, das "Unsinn kaufen" hält sich damit denn doch in engen Grenzen.

Jetzt wissen wir was wenig Geld ist, was "Unsinn kaufen" ist wissen wir noch nicht.

Weil viele Leute wenig Geld haben. Man lebt nur einmal, und da möchte man sich eben kaufen, was einem Freude bereitet.

wahre Freude und wahres Glück findest du nur im Unkäuflichen, rein Geistigen

0

Und wobei brauchst du jetzt Rat?

von dir keinen

0
@Wahchintonka

Woher die gehässige Art? Der Begriff Netiquette sagt dir schon etwas?

Dann hast du den Sinn der Seite nicht verstanden. GF ist ein Ratgeber-Forum. "Gutefrage.net, die Ratgeber-Community". 

0
@Wahchintonka

Die ist ein Grundstein der medialen Kommunikation, und auch GF baut auf ihr auf. Bevor man sich in einem Forum anmeldet, sollte man sie drauf haben.

0

Was is das für ne frage?
Manche Leute haben auch so wenig Geld, obwohl sie nur das nötigste kaufen.

Weil manche Leute einfach dumm sind, wären sie es nicht, dann hätten sie es ohnehin geschafft sich den Unsinn zu kaufen

und nur von den reichen kann man das sparen lernen

0
@Wahchintonka

Nein, wenn du in der Schule schlau bist hast du perfekte Voraussetzungen um später genug Geld zu haben, darauf hat jeder gleichermaßen die Chance, bloß einige sehen dies als Last an. und hocken dann später im McDonald und jammern am lautesten

0
@Deluxe57

schlau sein reicht nicht immer aus. ein Schulkamerad von mir war wohl der dümmste bei uns in der klasse und hat auch viel geschwänzt. nur hat er sich selbstständig gemacht und verdient bestimmt mehr als ein hochschulprofessor 

0
@Wahchintonka

Dann hat es ja bei ihm sogar mit einer Unterbelichtung gereicht, da hat es bereits gereicht das er nicht schlau ist, also reicht doch schlau sein mehr als zu, oder was willst du mir damit sagen?

0
@Deluxe57

es gibt auch schlaue ohne arbeit und Geld während dumme beides im Überfluss haben

0

Was möchtest Du wissen?