Warum ist Werbung immer noch da obwohl adblock aktiviert ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

z.b. im Chrome Browser kannst du unter den Einstellungen umstellen, dass Pop-Ups blockiert werden. Ich würde dir Adblock empfehlen, AdBlock Plus hat bei mir auch schon einige Werbung nicht entfernt.

Riaa2244 29.06.2014, 11:46

ich habe firefox und da hab ich es auch installiert.

0

Normale Werbung wird mit Adblock Plus und einem Scriptblocker ausgeblendet. Wahrscheinlich hast du dir durch Unaufmerksamkeit irgend etwas mit installiert, was deine Seiten manipuliert. Lass mal AdwCleaner durchlaufen. Danach bitte alle Funde löschen durch den automatischen Neustart.(Vorher Browser beenden, auch noch laufende Prozesse im Taskmanager, Adwcleaner als Administrator ausführen)

Bei Firefox ggf.ändern: Adresszeile: about:config -> die Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, nacheinander in der Zeile Suchen folgende Einstellungen suchen:

browser.newtab.url, Standardwert: about:newtab

browser.search.defaultenginename, Standardwert: Google

Außerdem empfiehlt es sich, in den Einstellungen eine Startseite festzulegen bzw. zu kontrollieren, ob da wirklich nur EINE solche eingetragen ist und nicht die Option Fenster und Tabs der letzten Sitzung anzeigen zu wählen.

Wenn das bei mir auftritt (Chrome) klicke ich ADP an und klicke nochmal die Filter neu. Dann funktioniert es so ca. 1 Monat fehlerfrei.

  • Ist das rote "ABP" Button in der Adresszeile sichtbar?

  • Wenn ja: Prüfen ob AdBlock aktiviert ist (anklicken); falls nein: ADP nicht ordnungs- gemäß installiert oder nicht lesbar (häufig bei Chrome). Abhilfe: Firefox!

Riaa2244 29.06.2014, 11:48

also bei mir ist es aktiviert, ich hab eben nachgeschaut>

0

Ersetze ADP durch ADE (AdblockEDGE). ADP ist in Verruf geraten, wei ldie angeblich geld dafür kassieren, Werbung durchzulassen.

Ansonsten sieht da aber fr mich nach Adware aus, und Adwcleaner sollte da helfen.

Was möchtest Du wissen?