warum ist vollkorn besser als weizen?

7 Antworten

Vollkorn ist unverarbeitet. In diesem sind noch alle Nährstoffe enthalten. Anders aber bei Weißmehl. Es sind so gut wie keine mehr, aufgrund des Verarbeitungsprozesses enthalten

Wenn du mit Weizen das herkömmliche Weizenauszugsmehl meinst, dann hörst du das schon am Wort. Auszugsmehl ist gemahlenens Getreide (kann auch Roggen oder Dinkel sein)dem man vorher den Keim und die feine Haut entfernt. Auszugsmehl hat den Vorteil, das es nicht so schnell ranzig wird wie Vollkornmehl. Wenn man Vollkornmehl selbst vermahlt, hat man die größte Chance ziemlich alle Nährstoffe als Nahrung zu sich zu nehmen. Bereits nach einer Stunde haben sich Mineralstoff- und Vitamingehalt halbiert. Wie lange das Mehl im Supermarkt schon lagert weiß man halt nicht.

ob das volle korn wirklich "besser" ist, als das von den randschichten befreite korn sei mal dahin gestellt. die menschheit hat nicht umsonst irgendwann angefangen, das korn von den randschichten zu befreien. warum das heute plötzlich alles in frage gestellt wird, und alle 3 jahre komplett neue theorien über die verschiedensten lebensmittel aufgestellt werden, sollte man die industrie und werbung fragen. sicher stecken in den randschichten des kornes "wertvolle" mineralien und ballaststoffe, allerdings auch alle pflanzeneigenen abwehrstoffe (phytoalexine). fast keine pflanze auf der welt wächst, um gegessen zu werden. gibt wenige ausnahmen, wo der same erst durch durchwandern des verdauungstracktes keimfähig wird. bei ausgewogener ernährung nimmt der mensch genügend ballaststoffe, mineralien und vitamine zu sich.

Roggenbrötchen = gesund?

Heute beim Bäcker habe ich mir Roggenbrötchen geholt (weil mir die besser schmecken als Weizenbrötchen). Die Bäckerin sagte daraufhin "Die sind ja auch gesünder!" Stimmt das? (Ich dachte eigentlich immer Vollkorn=gesund. Aber dann ist es doch egal, ob es Roggen oder Weizen ist...?)

...zur Frage

dinkelmehl echt so viel besser als weizenmehl?

dinkelmehl ist genauso hell wie weizen, die nährstoffe sind fast gleich und trotzdem ist es angeblich gesünder, warum?

...zur Frage

Ist Roggen gesünder als Weizen?

Es heißt ja immer, je heller das Brot, desto schneller bist du tot, lieber Roggen- oder Mischbrot kaufen als reines Weizen,... Beides ist aber (im Gegensatz zu Vollkorn) fein ausgemahlen. Warum ist jetzt Roggen gesünder als Weizen, oder ist es das überhaupt?

Vielen Dank schon im Voraus,

alinalala :-)

...zur Frage

Dinkel - Vollkorn Nudeln, die wie Helle Nudeln schmecken?

Ich möchte, auf Weizen und auf allgemein helles Getreide verzichten. Mir schmecken Vollkorn Nudeln aber nicht. Außer die von Barilla, die schmecken Mysteriöser weise, fast wie Helle Nudeln, wenn ich mich recht entsinne. Aber die sind leider aus Weizen - Vollkorn.

...zur Frage

warum nimmt man mit Vollkorn mehr ab als mit Weißmehl -Produkte?

ich ernähre mich nicht mehr mit Weißmehl Produkten, sondern ausschließlich mit Vollkorn. Habe dadurch sehr gute Fortschritte gemacht. Aber warum nimmt man mit den Produkten besser ab als mit Weißmehl??

...zur Frage

Gibt es einen Vollkorntoast?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einen Toast aus Vollkorn.

Ich den Supermärkten hab ich bisher nur Toasts aus mindestens 50% oder mehr Weizen gefunden.

Ich suche einen Toast/Toasti mit mindestens 80% - 90% Vollkorn/Roggen.

Danke im Vorraus!

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?