Warum ist TV-Programmierung nicht möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du das Gerät wieder benutzen willst, müsstest Du doch alle Programme noch so empfangen können, wie Du sie damals eingestellt hast, also jedes Programm auch noch auf dem jeweiligen Programmplatz, also wenn Du Deine Programme über Kabel empfängst. Wenn Du an einer Sat-Anlage angeschlossen bist, brauchst Du doch den Receiver nur an diesem Fernseher anschließen und empfängst die Programme so wie Du sie dort eingestellt hast. Da ja nun nach und nach Programme abgeschaltet werden wegen der Umstellung auf Digital-Empfang, brauchst Du bei Kabel-Empfang einen DVB-C-fähigen Kabel-Receiver oder ein DVB-C-fähiges TV-Gerät. Aber selbst wenn Du diesen noch nicht hast, müsstest Du trotzdem mehr als ZDF empfangen. Wenn der Empfang das erste Mal direkt über das TV-Gerät geht (also ohne Receiver), musst Du erst einen automatischen Suchlauf starten und dann die Programme ordnen. Vielleicht konnte ich ja etwas helfen.

Was möchtest Du wissen?