Warum ist sportunterricht so beliebt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Man kann reden, ohne dass es (die meisten Lehrer) stört.
  • Sport wird eigentlich immer recht locker bewertet = gute Note = glücklich.
  • Man schreibt keine Tests.
  • Man muss nicht lernen.
  • Man kann sich auspowern.

Weil Sport einfach der beste Unterricht ist :)

Weil man im Sportunterricht immer reden kann und man nicht denken muss.. Bisschen rumlaufen und man bekommt eine gute Note.. Keine Arbeiten, test oder Mündliche Beteiligung :D

Weil man keine Tests schreibt, weil es Spaß macht und man sich mal bewegen kann, anstatt ständig nur rumzusitzen.

Weil Sport einfach Spaß macht

Ich zitiere : Nö ich zock lieber (YTITTI)

weil Sport dich fit hält

Was möchtest Du wissen?