Warum ist Sex ab 14 erlaubt wenn es doch 'eh jeder zu früh findet?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

ich hab mich jetzt extra hier angemeldet um ein schönen Kommentar abzugeben. Ich möcht echt nicht beleidigend sein, jedoch fallen mir so viele sachen, für so viele mädchen hier ein, das ichs fast garnicht mehr für mich behalten kann. Eure Kommentare sind einfach nur erbärmlich. Wo seit ihr denn mit 13 schon erwachsen? Mit Barbie solltet ihr in dem alter noch spielen. Das ist echt peinlich, was ihr hier von euch gibt! Ich bin 14,5 Jahre alt und hatte Sex und ihr denkt bestimmt jetzt: hey, was ist mit dem los? . Aber da sag ich euch mal was: Ich hatle ich halte mi8ch nas gesetzt und ich bin schon reich genug dafür gewessen , es nicht als ein pisskopf wie ihr es seit gemacht zu haben. Und da hat doch eine geschrieben: 13 ist noch garnichts! Mädchen????????? Wo lebst du eigentlich? Du kannst noch nicht einmal richtig schreiben, und bumst schon mit 11? Das ist einfach eklig. Rafft euch alle man und für die unter 14- Geschlechtsverkehr ist erst ab 14 erlaubt! Das wisst ihr bestimmt auch nicht. Kein Gehirn im Kopf und schon solche Sachen treiben man. Ey ich kanns nicht glauben. Und wer mir hier noch irgendetwas von Liebe mit 11, 12, 13 aufschwatzt, dem bring ich en richtigen Text. In so nem alter liebt man noch seine puppen und hat hobbies, dennen man nach geht. Und nicht hobbielos durch die Welt vögeln. Ich hoff ihr mit eure

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
13.03.2013, 16:49

Geschlechtsverkehr ist erst ab 14 erlaubt! Das wisst ihr bestimmt auch nicht.

Ich weiß nicht, aus welchem Land Du kommst, bzw. auf welches Land Du dich beziehst (der Sprache nach zu urteilen: nicht Deutschland =:->), aber in Deutschland wird gesetzlich nicht zw. "Zungenkuss" und "Geschlechtsverkehr" unterschieden. Nur beim Strafmaß gibt es Unterschiede, nicht aber prinzipiell. Läuft alles unter "sexueller Handlung".

Und sexuelle Handlungen sind in Deutschland in keinem Alter "verboten". Was es gibt, ist ein Verbot von Sex zw. Unter- und Über-14-Jährigen.

Soviel also ...

Kein Gehirn im Kopf und schon solche Sachen treiben man.

... dazu (falls mit "solche Sachen" unqualifizierte Antworten gemeint sind >;->).

Und wer mir hier noch irgendetwas von Liebe mit 11, 12, 13 aufschwatzt, dem bring ich en richtigen Text. In so nem alter liebt man noch seine puppen und hat hobbies, dennen man nach geht.

Also was sagen denn die Fachleute zum Thema? Die sagen: "Zwischen zehn und dreizehn Jahren verwandelt sich diese erste Neugierde in die Sehnsucht, selbst Geborgenheit und auch Sexualität mit jemand anderem zu erleben. Bis es dann wirklich zu den ersten Beziehungserfahrungen und dann auch zu den ersten Erfahrungen mit Sexualität kommt, können noch einige Jahre vergehen."

Beachte: "Können" heißt weder "sollten" noch "müssen". Wer sich mit dem Thema auskennt, redet halt nicht von so einem Schwachsinn wie das man lieber mit Puppen spielen sollte ...

Oder anders gesagt:

"Grundsätzlich hat Sexualität in allen Altersgruppen mit dem Suchen und Erleben körperlichen Genusses zu tun. Sie kann als Lebensenergie verstanden werden, die den Menschen ein Leben lang begleitet. Im Laufe der individuellen Entwicklung äußert sich Sexualität unterschiedlich stark und auf unterschiedliche Weise.

(...)

Wenn Kinder ihrer Neugierde, ihrem Lustprinzip und ihrem Bedürfnis nach körperlicher Nähe folgen, gehört das zu den normalen kindlichen Betätigungen."

Dipl. Soz. Päd. Dorothea Hüsson, Kinder- und Jugendlichentherapeutin

0

Wenn ein Jugendlicher/eine Jugendliche Sex haben möchte, obwohl er/sie noch keine 14 ist, ist das doch seine/ihre Sache. Ich wüßte nicht WER ihnen das verbieten sollte. Wir haben auch mit 13 angefangen, sexuelle Kontakte zu haben. Und ich kenne Beispiele, da waren Jugendliche(Kinder) erst 11 Jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Sex mit 14 Jahren ist noch zu früh. Aber überall, wo Menschen zusammenleben, muß es Regeln und Gesetze geben, sonst funktionierts nicht mit der Gesellschaft. Also hat man sich irgendwann auch mal zu diesem Thema Gedanken gemacht und festgelegt, daß junge Menschen im Alter von/ab 14 Jahren in der Lage sein sollten, zu entscheiden, ob sie Sex wollen oder eben noch nicht. Warum P.... erst ab 18 Jahren erlaubt ist und Sex schon ab 14 Jahren ist sicher eine berechtigte Frage, wobei ich denke, daß in P..... nicht unbedingt der Sex dargestellt wird, den junge Leute im Alter von  14 Jahren suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die meisten Erwachsenen reagieren so, weil es früher (zu ihrer zeit) noch nicht üblich war, so früh sex zu haben. aber heutei n unserer gesellschaft ist es doch normal, da kann man doch schon froh sein wenn das mädchen überhaupt 14 ist :b also ich bin selber gerade um die 14 und finde es für mich persönlich noch zu früh um sex zu haben aber das muss wohl jeder für sich entscheiden.

pornos sind erst ab 18 weil sie nicht das echte sex-leben zeigen sondern nur zur aufgeilung da sind. und jugendliche könnten es missverstehen was man da so zu sehen bekommt (:

ich hoffe ich konnte dir helfen (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

14 ist doch ok.Es kommt immer auf den einzelnen Fall an.

Ich hatte auch mit 14 mein erstes mal,mit einem festen Freund mit dem ich dann fast 2 Jahre zusammen war und natürlich habe ich die Pille genommen.

Wenn eine 14jährige natürlich wild durch die Betten hüpft ist das NICHT ok.

Ausserdem muss einem von Anfang an klar sein das es trotz Verhütung zu einer Schwangerschaft kommen kann.

 

 

Pornos sind ja etwas völlig anderes....die vermitteln ein völlig falsches Bild von Sexualität.

Man DARF ab 14 Sex haben man MUSS aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

respekt, deine ansicht ist sehr erwachsen, aber leider bilden sich viele ein, früh sex haben zu wollen, meistens sogar schon, bevor sie 14 sind und verbote würden da auch nichts bringen.

pornos sind deshalb erst ab 18, weil man durch diese filme eine verfäschte auffassung von realem sex bekommt und man mit 18 schon verstehen sollte, dass das leben nicht so ist, wie in filmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist Sex ab 14 erlaubt wenn es doch 'eh jeder zu früh findet?

Keineswegs hält das "jeder" für "zu früh". Fachleute und aufgeklärte, gebildete Erwachsene sehen das z.B. anders.

Davon abgesehen: Vor 14 ist der Sex auch nicht verboten.

Ich meine wer ist denn bitte auf die Idee gekommen Sex ab 14 zu erlauben?

Die gleichen, die erlauben, dass Du mit 14 selbst deine Religion aussuchen kannst, und die gleichen, die fordern, dass Du mit 14 bestraft werden kannst, wenn Du gegen Gesetze verstößt.

Aber wie gesagt: Das betrifft nur Sex zw. jung und alt. Solange die "14er-Grenze" nicht verletzt wird, ist Sex auch für Unter-14-Jährige rechtlich okay (und von Fachleuten sogar gewünscht: "Ausdruck einer gesunden psychosexuellen Entwicklung").

Und warum sind P*rnos erst ab 18 und Sex schon ab 14?

Doppelfehler! Pornographie ist, wie Sex, ebenfalls in jedem Alter erlaubt! =:-o

Was verboten ist, ist die Weitergabe von Pornographie an Minderjährige (bis 18), oder auch das Verschaffen von Gelegenheiten zum Sex (bis 16). Aber die Kinder/Jugendlichen dürfen trotzdem Pornographie schauen oder Sex haben. Denn nicht das Sehen oder Tun ist strafbar, sondern nur das Ermöglichen.

Und von dieser Strafbarkeit sind die Eltern per Gesetz ausdrücklich ausgenommen.

Eltern dürfen ihren Kindern Pornographie oder Gelegenheiten zum Sex geben. Denn sie sind die Eltern.

Und wenn sich die Kinder ohne Erlaubnis der Eltern Pornographie organisieren oder einen Platz für Sex finden, dann ist das auch nicht verboten. Jedenfalls nicht für die Kinder oder deren Eltern.

Und wenn sie 14 sind, dann sind sie auch keine Kinder mehr, sondern Jugendliche. Mit mehr Pflichten und logischerweise auch mehr Rechten.

PS: Ziemlich weltfremdes und menschenfeindliches Bild von Sexualität, dem so manche User hier offenbar anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, wenn man sich bereit für Sex fühlt, dann kann man auch welchen haben.

Wenn nicht immer so verklemmt mit der Thematik umgegangen werden würde, dann gäbe es auch weniger Jugendliche, die wegen zu geringer Aufklärung ungewollt ein Kind in die Welt setzen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn alle das schlimm finden würden, dann würd das ja keiner machen!!! Ich selbst find es auch zu früh, aber ich hab das nicht zu entscheiden! Das was man in den Pornos sieht, weicht aber sehr von dem Sexualleben einer 14-jährigen ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spammer27
27.07.2011, 13:38

Zum Glück...

0

eweil pornosrtribene sexuelle inhalte darstellen und kinder könn nicht richtig zwischen realität und zwischen filmen unterscheiden... 

weil man die "kinder" nicht zwingen kann... und ganz ehrlich ?? denn ist das eh scheißegal ob erlaubt oder nicht die treiben es schon mit 12...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sex zu haben ist nunmal ein natürlicher Trieb und auch wenn man es zu früh finden mag, so will der Gesetzgeber dennoch keine Kinder oder Jugendlichen unnötig kriminalisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die meisten mädels sind doch eh erst ab 14 zeugungsfähig und vorher ises sehr schlecht für den körper sex zu haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naschkatzz
03.05.2011, 17:52

lol...guter Witz!

0

Ich finde es auch zu Früh ab 14, weil man da in der Pubertät ist und dort spielen die Hormone eher verrückt. Kurz gefasst man weißt nicht was man dann tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm schwere Frage. Also ich finde das weder zu spät noch zu früh. Meiner Meinung nach sollte man so etwas weder verbieten noch erlauben. Das ist doch jedermanns persönliche Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich verstehe das auch nicht vielleicht weil man dann als jugendlicher gilt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin ganz deiner Meinung, man sollte die Grenze auf 16 hochsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr, sehr gute frage.

ich finde es auch viiiiiiel zu früh !

es sind doch alles NOCH KINDER. . :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Duemmerchen
31.07.2011, 21:31

zur zeit der römer hätten wir mit 14 schön nen mann und mind. 2 kinder gehab ;)

0

Ab welchem Alter würdest du denn Sex erlauben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taxidog4
03.05.2011, 17:32

16-18

0

Das ist halt etwas, wo man gesagt hat, dass das Kind es mit 14 selbst entscheiden kann. Ich kann das voll und ganz nachvollziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also deine letzte Frage ist echt eine sehr gute Frage.. Ist genau wie mit der Regel, dass man Drogen nicht weitergeben ( muss nicht im Sinne von verkaufen oder "verticken" gemeint sein) darf, aber man selbst im Besitz von Drogen sein darf!! :D Eine Pflanze anbauen ist sowieso verboten, aus dem Ausland mitbringen auch..- Woher soll man denn dann "legal" Drogen besorgen? :D:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
13.03.2013, 17:09

Ist genau wie mit der Regel, dass man Drogen nicht weitergeben ( muss nicht im Sinne von verkaufen oder "verticken" gemeint sein) darf, aber man selbst im Besitz von Drogen sein darf!!

Äh, nö. Man darf nicht im Besitz von illegalen Drogen sein. Ist nur eine Frage der Droge, der jeweiligen Gefährlichkeit sowie der gesellschaftlichen Einstellung dazu

Und man darf Drogen auch weitergeben (z.B. verschenken), aber man darf keinen Handel damit treiben (also z.B. verkaufen).

Woher soll man denn dann "legal" Drogen besorgen? :D:D

Sich von einem Freund schenken lassen. :D

PS: Pornographie kann man sich als Kind übrigens von seinen Eltern "schenken" lassen. Ist auch legal.

0

Was möchtest Du wissen?