Warum ist selbst der Nutzhanf (unter 0.3% THC; somit keine Droge) in DE verboten?

4 Antworten

Ist nicht verboten, sondern genehmigungspflichtig.
Die Pflanzen sind äußerlich eben nicht zu unterscheiden.
Jetzt stell dir mal vor, was die Polizei zu tun hätte, wenn jeder Nutzhanf auf dem Balkon ziehen dürfte. Woran soll man denn dann erkennen, wenn jemand illegalen Hanf anbaut.

Ich wüsste nicht das es Verboten wäre...

Könntest selbst Kiloweise Problemlos Erwerben.

Bloß der Anbau ist Genemigungspflichtig.

Nach einer Anmeldung erlaubt dir dein Staat diesen speziellen Hanf.

Was möchtest Du wissen?