warum ist salat essen am abend ungesund?

2 Antworten

hallo, ihr salatfresser, nun moechte ich auch noch meinen senf dazu geben, obwohl schon drei jahre vergangen sind. ohne weiteres kann man einen salat oder auch obst abends essen, oder meint ihr wurst, kaese, brort oder gar ein steak wuerde schneller verdaut werden? das schlimmste, was man abends essen kann, sind z.b. oelsardinen, denn die liegen wirklich schwer im magen und bis die verdaut sind, benoetigt er "12 - 14 stunden". nun zum eigentlichen thema: -damit eine rohkost, wie z.b. salat oder obst-, das als nachtisch gedacht ist, nicht im magen gaert und fault, muss es zuerst, bzw. auf leeren magen gegessen werden. Und das genau machen die meisten verkehrt und das ist das handikap. folgendes passiert, wenn wir eine gewoehnliche (gekochte, gebratene oder ein fruehstueck) mahlzeit zu uns nehemen, benoetigt der magen zur verdauung der staerke (getreide, wie brot, reis) und den proteinen (fleisch, wurst, kaese) salzsaeure. da wir dieses zuerst gegessen haben, wird dieses auch zuerst verdaut und der schoene frische salat und das obst muss 4-6 stunden warten, bis dann anschliessend die pankreas (bauchspeicheldruese) eine lauge (basisch) ausschuettet , um das organische obst und den salat zu spalten, bzw. zu verdauen. bei 37 grad koerperwaerme und 4-6 stunden wartezeit, beginnt selbstverstaendlich die rohkost zu gaeren und faulen und es entsteht sogar alkoholischer fusel. deshalb IMMER salate und fruechte zuerst verspeisen. abend nur etwas obst oder einen salatteller (selbstverst. nicht den teller) essen, ist in der regel gesund, da der magen nicht belastet wird und sich mal ausruhen kann, denn rohkost wird schnell verdaut und geht schon nach etwa 20-30 minuten in den darm ueber. so, ich hoffe mit diesen kommentar allen geholfen zu haben. tschues und mit den besten gruessen pferdezahn

Salat am Abend ist nicht ungesund. Aber die Verdauung von Rohkost (also auch Salat) braucht länger und das kann am Abend, kurz vor dem Einschlafen zu Verdauungsproblemen führen.

Nur von verschiedenen Salaten ernähren = Gesund?

Hallo

Ich liebe Salate, egal ob Gurkensalat, Bauernsalat, Hawaiisalat, Cesarsalat, Griechischer Salat, Bohnensalat und all sowas mit verschiedenen Dressings wie Joghurt, Öl, Essig, Balsamico, French, Senf usw. und ich könnte mich einfach ausschließlich davon Ernähren.

Jetzt meine Frage: Wie gesund oder ungesund wäre das? Ich meine ok einseitige Ernährung aber bei den ganzen verschiedenen Salatvariationen die es gibt, sollte ich noch alle Nährstoffe bekommen oder? Fleisch esse ich eh nicht, bin seit Jahren Vegetarier.Grade im Sommer mag ich fast nur Salat essen weil es einfach so gut zum Sommer passt.

Was hält ihr von dieser Ernährungsform als "Salatianer" ?

...zur Frage

wie viel salat ist ungesund?

...zur Frage

Viel salat am abend immernoch gesund?

Es heißt ja man soll am abend nur salat, fisch & so essen und keine kh nach 18.00. Aber wenn ich mir einen riesen salat mache damit ich satt ins bett gehe brauche ich 500g tomaten 500g gurke 150g salat und 125g light Mozarella. Und dann wärem es schon wieder 40g kh. Darf/soll ich das überhaupt noch essen?

...zur Frage

Salat am Abend soll schlecht für die Gesundheit sein?

Die Mutter meiner Freundin hat heute gemeint, Salat am Abend sei ungesund, deshalb gäbe es bei ihnen nie welchen ab 18 Uhr. Dummerweise konnte sie das nicht erklären - ich liebe so was ja ^^ Trotzdem würde mich nun interessieren, ob da was dran ist. Ich esse nämlich ziemlich oft abends Salat. Sollte ich das lieber lassen und wenn ja, warum?

...zur Frage

Ist es ungesund Morgens mittags und abends nur Salat zu essen und zwischendurch ein bis zwei Äpfel?

Hallo ich habe vor abzunehmen und ich will mich gesünder ernähren ist es ungesund wenn ich zB Morgens Normal esse und mittags und abends Salat esse?
Ich bin 163 cm weiblich und wiege 69 kg

...zur Frage

Kann man jeden Tag Döner essen? Und ist das gesund?

Ich esse zwar nicht jeden Tag Döner, aber viele sagen doch, dass es ungesund ist, sehr oft Döner zu essen. Aber warum? Eigentlich sind da ja Tomaten, Salat, Fleisch etc. drin und das alles ist auch gesund und frisch ... Und das Fleisch wird auch frisch reingetan. Und das ist ja auch eigentlich kein Fast Food ... Was denkt ihr, ist es wirklich so ungesund? Oder kann man das schon jeden Tag essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?