Warum ist reden silber und schweigen gold?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil der, der schweigt oder zuhört im Vorteil gegenüber Redenden ist. Folglich ist Stille, Schweigen und Zuhören wertvoller (Gold) als reden (Silber).

Ich, die ich dir schreibe, habe von allem viel weniger als du, wo du jetzt liest und zuhörst, weil du etwas lernst, dich mit einem Thema innerlich auseinandersetzt, dir etwas bewusst machst, ich aber nicht.

Aber das ist so wertvoll, da weiterführend und entwicklungsfördernd.

Und manchmal reden wir einfach zu viel Unsinn, sollten besser schweigen.
Mir aber fehlen manchmal einfach zum Schweigen die Worte  ;-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mann, ein Wort - viele Frauen, viele Worte!

Lasse mehrere Frauen, die zusammen sind, erst einmal reden. Dann weißt Du, dass es manchmal besser wäre, wenn geschwiegen wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackurant
14.04.2016, 20:07

eine sehr gute Erklärung :D

0

Ein schweigen kann manchmal viel mehr gefühle ausdrücken, als jemand der sich um Kopf und Kragen redet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Schweigen manchmal besser ist, also wertvoller!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Gold einen höheren Wert hat, als Silber. Man könnte auch sagen: "Reden ist Bronze, Schweigen ist Silber. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schleit
14.04.2016, 20:00

Ich weiß, dass Gold einen höheren Wert hat, die Frage ist wieso Schweigen wertvoller ist als Reden.

0

Was möchtest Du wissen?